Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online Catalogue (Prebids)

 
LotArt. Nr.DescriptionResultStarting priceResult / Starting priceResult / PriceMy BidEstim. PriceBuying price

Auction 425  -  07.11.2019 09:00
Ancient - Medieval - modern coins

# 221–240 of 2092

GRIECHISCHE MÜNZEN | Sizilien | Morgantina

Lot 221
Bronze um 340 v. Chr. Kopf des Alkos (Apollon?) / Dreifuß. Calciati III, S. 248, Em. 7 3.02 g. Dunkelgrüne Patina, Selten Sehr schön
Ex Slg. De Vries und Auktion Peus Nachf. 401, 2010, 123.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Morgantina
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Morgantina
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission

GRIECHISCHE MÜNZEN | Sizilien | Syrakus

Lot 222
2. Republik, 465-405 v. Chr. 10 Litrai 415/405 v. Chr. Kopf der Athena mit attischem Helm / Aegis mit Gorgoneion. HGC 1290 SNG ANS 316 0.67 g. GOLD Selten Sehr schön - vorzüglich
Ex Sammlung Aurum Graecum und Liste M&M AG, Basel, 1.12.1998, 10.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 223
2. Republik, 465-405 v. Chr. Gold-Tetradrachme (20 Litrai) 405/400 v. Chr. Kopf des Herakles mit Löwenhaube / Kopf der Arethusa in viergeteiltem Quadratum incusum. HGC 1289 SNG ANS 350 1.17 g. GOLD Selten Im Revers dezentriert, fast vorzüglich
Ex Sammlung Aurum Graecum.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 224
Dionysios I., 405-367 v. Chr. 50 Litrai 405/400 v. Chr. Männlicher Kopf, im Feld Gerstenkorn / Galoppierendes Pferd, im Feld Stern. SNG ANS 348 HGC 1281 2.91 g. GOLD Selten Aus Aversstempel mit Anflügen von Rost, vorzüglich
Ex Sammlung Aurum Graecum und Auktionen Ars Classica 5, 1923, 1108 (Doublette des British Museum) und Vinchon, 7.12.1997, 12.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 225
Agathokles, 317-289 v. Chr. Elektron 12 1/2 Litrai 310/300 v. Chr. Kopf des Apollon / Lyra. SNG ANS 618 HGC 1295 Jenkins in Festschr. Robinson (1968), Gruppe A (g-h) 1.72 g. ELEKTRON Selten in dieser Qualität Fast vorzüglich
Ex Sammlung Aurum Graecum und Auktion Leu 61, 1995, 82.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 226
Agathokles, 317-289 v. Chr. Hemistater (Gold-Dekadrachme). Kopf des Apollon mit Lorbeerkranz / Biga, darunter Triskeles. SNG ANS 549 HGC 1276 4.30 g. GOLD Sehr selten in dieser Qualität Minimale Auflagen im Revers, vorzüglich
Ex Sammlung Aurum Graecum.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 227
Agathokles, 317-289 v. Chr. Kleinbronze 310/305 v. Chr. Kopf des Apollon, im Feld Fackel / Dreifuß. Calciati II, S. 419, Em. 212 HGC 1523 1.75 g. Grünrote Patina, Selten Sehr schön - vorzüglich
Ex Slg. De Vries und Auktion Peus Nachf. 398, 2009, 137.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
Starting price (1 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 228
Agathokles, 317-289 v. Chr. Kleinbronze 310/305 v. Chr. Kopf des Apollon, Beiz. Mondsichel / Dreifuß. Calciati II, S. 420, Em. 213 HGC 1524 2.75 g. Braungrüne Patina, Selten Sehr schön
Ex Slg. De Vries und Auktion Peus Nachf. 403, 2011, 57.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
Starting price (1 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 229
Agathokles, 317-289 v. Chr. Kleinbronze 310/305 v. Chr. Kopf des Apollon / Dreifuß. HGC 1523 Calciati II, S. 419, Em. 213 1.88 g. Braungrüne Patina Sehr schön - vorzüglich
Ex Slg. De Vries und Auktion Peus Nachf. 399, 2006, 90.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
Starting price (1 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 230
Hiketas, 287-278 v. Chr. Bronze. Jugendlicher Kopf des Zeus Hellanios, im Feld Bukranion / Adler auf Blitzbündel, im Feld Stern. Calciati II, S. 302, Em. 157 HGC 1448 9.68 g. Braungrüne Patina Sehr schön - vorzüglich
Ex Slg. De Vries und Auktion Peus Nachf. 393, 2007, 136.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
Starting price (1 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 231
5. Republik, 214-212 v. Chr. Bronze. Kopf des Poseidon / Dreizack mit 2 Delphinen. Calciati II, S. 395, Em. 197 HGC - 8.48 g. Dunkelbraune Patina Fast vorzüglich
Ex Slg. De Vries und Auktion Peus Nachf. 316, 1986, 119.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
Starting price (1 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 232
Hieron II., 275-216 v. Chr. Golddrachme 220/217 v. Chr. Kopf der Kore Persephone, im Feld Flügel (?) / Nike in Biga, im Feld Monogramm. HGC 1278 Carroccio vgl. 41-43 (D 11, anderer Reversstempel) 4.26 g. GOLD Sehr seltene Variante Wenige, feine Kratzer; aus etwas rostigem Aversstempel, fast vorzüglich
Ex Sammlung Aurum Graecum und Auktion Leu 18, 1977, 85.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission

GRIECHISCHE MÜNZEN | Sizilien | Tyndaris

Lot 233
Bronze 344/317 v. Chr. Kopf des Apollon / Pferdekopf. Calciati I, S. 79, Em. 3 HGC 1650 2.05 g. Grünrote Patina Sehr schön
Ex Slg. De Vries und Auktion Peus Nachf. 401, 2010, 195.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Tyndaris
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Tyndaris
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission

GRIECHISCHE MÜNZEN | Sizilien | Kampanische Söldner im Aetna-Gebiet

Lot 234
Bronze 344/336 v. Chr. Kampanischer Greifenhelm / Monogramm in Kranz. Calciati III, S. 327, Em. 2 HGC - 2.22 g. Grüne Patina, Selten Sehr schön
Ex Slg. De Vries und Auktion Peus Nachf. 384, 2005, 154.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Kampanische Söldner im Aetna-Gebiet
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Kampanische Söldner im Aetna-Gebiet
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission

GRIECHISCHE MÜNZEN | Karthager in Sizilien | Unbestimmte Münzstätte (Lilybaion?)

Lot 235
Bronze 300/270 v. Chr. Kopf der Kore Persephone (Tanit) / Stehendes Pferd vor Dattelpalme. Calciati III, S. 392, Em. 20 HGC 1675 3.53 g. Dunkelbraune Patina Revers aus flauem Stempel geprägt, vorzüglich
Ex Slg. De Vries und Auktion Peus Nachf. 393, 2007, 149.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KARTHAGER IN SIZILIEN; Unbestimmte Münzstätte (Lilybaion?)
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KARTHAGER IN SIZILIEN; Unbestimmte Münzstätte (Lilybaion?)
Starting price (1 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission

GRIECHISCHE MÜNZEN | Moesien | Istros

Lot 236
Drachme 256/240 v. Chr. 2 gegenläufig gedrehte Gesichter / Seeadler auf Delphin, darunter A. HGC 1804 Dima, Gruppe IV, VIII 5.96 g. Fein irisierende Tönung Gutes sehr schön
; GRIECHISCHE MÜNZEN; MOESIEN; Istros
; GRIECHISCHE MÜNZEN; MOESIEN; Istros
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission

GRIECHISCHE MÜNZEN | Moesien | Kallatis

Lot 237
Goldstater (Lysimacheier) 88/86 v. Chr. Kopf des vergöttlichten Alexander (mit den Zügen des Mithradates VI.?) / Athena Nikephoros auf Thron, im Abschnitt Dreizack und 2 Delphine. Pick, Dacien & Moesien I, S. 106, 258 HGC -, vgl. 1824 8.29 g. GOLD Aus rostigen Stempeln, vorzüglich
Ex Sammlung Aurum Graecum.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; MOESIEN; Kallatis
; GRIECHISCHE MÜNZEN; MOESIEN; Kallatis
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission

GRIECHISCHE MÜNZEN | Moesien | Tomis

Lot 238
Goldstater (Lysimacheier) 88/86 v. Chr. Kopf des vergöttlichten Alexander / Athena mit Nike-Statuette auf Thron, dahinter Schild, Beiz. Dreizack mit 2 Delphinen, Ethnikon und Monogramm. Pick, Dacien & Moesien I, 2, S. 651, 2479 HGC 1931 8.41 g. GOLD Vorzüglich
Ex Sammlung Aurum Graecum.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; MOESIEN; Tomis
; GRIECHISCHE MÜNZEN; MOESIEN; Tomis
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission

GRIECHISCHE MÜNZEN | Thrakien | Byzantion

Lot 239
Siglos 4. Jhdt. v. Chr. Kuh über Delphin / Quadratum incusum. Dazu: Halbsiglos (2,48 g). Schönert-Geiss 49 ff. SNG Cop. 476 SNG BM 21 ff. 5.29 g. 2 Stück Sehr schön
Ex Slg. De Vries und Auktionen Noble Numismatics 93, 2010, 4909 und CNG e299, 2013, 137.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; THRAKIEN; Byzantion
; GRIECHISCHE MÜNZEN; THRAKIEN; Byzantion
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission

GRIECHISCHE MÜNZEN | Thrakien | Maroneia

Lot 240
Tetradrachme 188/45 v. Chr. Kopf des Dionysos mit Efeukranz / Nackter Dionysos mit Traube, Chlamys und 2 Speeren. Schönert-Geiss, Maroneia vgl. 1302-1335 (andere Stempel) BMC 48 ff. (andere Monogramme) 16.06 g. Sehr schön
Ex Slg. H.-S., lt. Sammlerkartei ex Auktion Numismartika Wendt, Wien, erworben am 27.11.1978.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; THRAKIEN; Maroneia
; GRIECHISCHE MÜNZEN; THRAKIEN; Maroneia
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission