Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online-Shop

 
LotArt. Nr.DescriptionResultStarting priceResult / Starting priceResult / PriceMy BidEstim. PriceBuying price
Art. Nr. 109240
Iovianus, 363-364 Maiorina Antiochia. Büste / Kaiser mit Victoria-Statuette und Standarte. RIC 228 C. 22 8.60 g. Schwarzbraune Patina Schrötlingsfehler, sehr schön
Sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; diverse
Sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; misc
Condition:  Sehr schön
Buying price
Details & buy
Quantity Add to shopping cart
Art. Nr. 108426
Iovianus, 363-364 Centenionalis, Heraclaea, 1. Off. Büste / Schrift in Kranz. RIC 111 C. 32 3.26 g. Dunkelbraune Patina Fast vorzüglich
Ex Auktion GM 95, 1999, 998.
Fast vorzüglich; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; diverse
Fast vorzüglich; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; misc
Condition:  Fast vorzüglich
Buying price
Details & buy
Quantity Add to shopping cart
Art. Nr. 105447
Iovianus, 363-364 Centennionalis, Sirmium. Büste / Schrift in Kranz. RIC 118 C. 35 3.13 g. Braungrüne Patina Kleine Korrosionsstelle am Aversrand, sehr schön
Sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; diverse
Sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; misc
Condition:  Sehr schön
Buying price
Details & buy
Quantity Add to shopping cart
Art. Nr. 105722
Iovianus, 363-364 Centennionalis Büste / Schrift in Kranz. RIC 423 C. 31 3.16 g. Grüne Patina Gutes sehr schön
Gutes sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; diverse
Gutes sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; misc
Condition:  Gutes sehr schön
Buying price
Details & buy
Quantity Add to shopping cart
Art. Nr. 108968
Iovianus, 363-364 Centenionalis, Konstantinopolis, 1. Off. Büste nach links / Schrift in Kranz. RIC 179 C. 34 3.29 g. Dunkelbraune Patina, Selten Auflagen, gutes sehr schön
Gutes sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; diverse
Gutes sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; misc
Condition:  Gutes sehr schön
Buying price
Details & buy
Quantity Add to shopping cart
Art. Nr. 108235
Valens, 364-378. Siliqua 366, Lugdunum (Lyon). Büste / Kaiser mit Labarum und Victoria-Statuette. RIC 6 f C. 28 1.45 g. Feine Tönung, Selten Leicht beschnitten, gutes sehr schön
Gutes sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; diverse
Gutes sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; misc
Condition:  Gutes sehr schön
Buying price
Details & buy
Quantity Add to shopping cart
Art. Nr. 109241
Procopius in Thrakien, 365-366 Centenionalis, Nikomedia, 2. Off. Linksbüste / Kaiser mit Labarum und Schild, im Feld Christusmonogramm. RIC 10 C. 8 2.66 g. Braungrüne Patina Sehr schön
Sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; diverse
Sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; misc
Condition:  Sehr schön
Buying price
Details & buy
Quantity Add to shopping cart
Art. Nr. 108942
Gratianus, 367-383. Centenionalis 367/375, Siscia (Sisak), 4. Off. Büste / Kaiser mit Labarum zerrt Gefangenen am Haarschopf. RIC 14 c C. 23 1.96 g. Dunkelgrüne Patina Sehr schön
Sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; diverse
Sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; misc
Condition:  Sehr schön
Buying price
Details & buy
Quantity Add to shopping cart
Art. Nr. 105968
Theodosius I., 379-395. Kleinbronze 392/395. Antiochia Büste / Kaiser zu Pferd. 1.35 g. Selten Sehr schön
Sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; diverse
Sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; misc
Condition:  Sehr schön
Buying price
Details & buy
Quantity Add to shopping cart
Art. Nr. 108371
Theodosius I., 379-395. Halbcentenionalis 383/395, Cyzicus. Büste / Victoria mit Tropaeum und Gefangenem, im Feld links Christogramm. RIC 26 b 1.22 g. Grüne Patina Sehr schön
Sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; diverse
Sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; misc
Condition:  Sehr schön
Buying price
Details & buy
Quantity Add to shopping cart
Art. Nr. 111136
Theodosius I. für Aelia Flaccilla Red. Maiorina 383/388, Konstantinopel, 5. Off. Büste / Kaiserin, im Feld Christogramm. RIC 82 C. 6 4.38 g. Braunrote Patina, Selten Sehr schön
Sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; diverse
Sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; misc
Condition:  Sehr schön
Buying price
Details & buy
Quantity Add to shopping cart
Art. Nr. 105891
Arcadius, 383-408. Red. Siliqua 388/394, Mailand. Büste / Roma mit Victoria-Statuette auf Kürass. 0,90g. RIC 32b C. - 0.90 g. Dunkle Tönung, Sehr selten Beschnitten, sehr schön
Sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; diverse
Sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; misc
Condition:  Sehr schön
Buying price
Details & buy
Quantity Add to shopping cart
Art. Nr. 111022
Obol ca. 40 v. Chr., Nemausus (Nîmes). Büste mit Helm / Schrift in Kranz NEM COL. RPC 519 0.29 g. GOLD Feine Tönung, Sehr selten Sehr schön
Sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; PROVINZIALPRÄGUNGEN; diverse
Sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; PROVINZIALPRÄGUNGEN; misc


Obwohl J.-B. Giard diesem etwas geheimnisvollen Münztyp eine eigene Studie widmete (Nîmes 1971), sind von ihm nur ganz wenige Exemplare bekannt. Die Umstände dieser Prägung liegen ebenso im Dunkel wie die Interpretation der Vorderseitendarstellung. Sicher ist nur, dass es sich um das erste numismatische Zeugnis der Stadt Nîmes handelt.
Condition:  Sehr schön
Buying price
Details & buy
Quantity Add to shopping cart
Art. Nr. 105814
Augustus, 27 v. Chr. - 14 n. Chr. Bronze, "Dupondius" Zypern Büste / SC in Kranz. RPC 3915 17.43 g. Braunschwarze Patina, Sehr selten Schön - Sehr schön
Schön - Sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; PROVINZIALPRÄGUNGEN; diverse
Schön - Sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; PROVINZIALPRÄGUNGEN; misc
Condition:  Schön - Sehr schön
Buying price
Details & buy
Quantity Add to shopping cart
Art. Nr. 105984
Marcus Aurelius, 161 - 180. Bronze 162/163, Mopsos (Kilikien). Krebs / Altar. SNG Levante 1338 3.01 g. Sehr selten Schön - Sehr schön
Schön - Sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; PROVINZIALPRÄGUNGEN; diverse
Schön - Sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; PROVINZIALPRÄGUNGEN; misc
Condition:  Schön - Sehr schön
Buying price
Details & buy
Quantity Add to shopping cart
Art. Nr. 110840
Philippus I. Arabs, 244 - 249. Bronze, Antiochia für Zeugma in der Kommagene Büste / Tempel mit thronendem Götterbild (Zeus ?) und von Kolonnaden umgebenem Peribolos, darunter Capricorn. BMC 29 McAlee S. 328, 31E var. (Capricorn nach links) 14.11 g. Schwarzgrüne Patina Sehr schön
Sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; PROVINZIALPRÄGUNGEN; diverse
Sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; PROVINZIALPRÄGUNGEN; misc
Condition:  Sehr schön
Buying price
Details & buy
Quantity Add to shopping cart
Art. Nr. 106761
Maximinus I. Thrax, 235 - 238. Bronze Perge. Büste / 3 Geldbeutel auf Geldtruhe (arca ferrata / aerata). SNG BN - SNG v. Aulock 4693 SNG Pfalz 365 SNG Pfalz 365 8.28 g. Dunkelbraune Patina, Sehr selten Sehr schön
Sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; PROVINZIALPRÄGUNGEN; Pamphylien
Sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; PROVINZIALPRÄGUNGEN; Pamphylien


Ex Auktion Münzzentrum 109, 2002, Nr. 214.
Den Hintergrund dieser außergewöhnlichen Münzdarstellung beleuchtet J. Nollé in Chiron 17, 1987: Die Kiste stellt die kaiserliche Kasse dar. In Perge befand sich die Zentralstelle des kaiserlichen fiscus für Pamphylien.
Condition:  Sehr schön
Buying price
Details & buy
Quantity Add to shopping cart
Art. Nr. 112064
Traianus, 98-117. Kontorniatmedaillon. 4./5. Jh. n. Chr. Rom (?). Belorbeerter Kopf, davor gepunztes oder graviertes Monogramm / Minerva steht mit Schild und Speer, legt ihre Linke auf die Schulter des ihr gegenüber stehenden Hercules, der sich auf seine Keule stützt.
. Alföldi 283 Taf. 119, 8 ff. (5 Expl.) 27.08 g. Grünbraune Patina, Äußerst selten Auflagen, fast sehr schön
Aus bayerischer Privatsammlung, erworben vor 2013.
Fast sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; KONTORNIATEN; diverse
Fast sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; KONTORNIATEN; misc


Hypsipyle war die Tochter des Thoas, Sohn des Dionysos und König von Lemnos. Nachdem Aphrodite sich und ihre Heiligtümer von den Bewohnerinnen der Insel verschmäht sah, bestrafte sie diese mit üblem Geruch, so dass ihre Ehemänner sich von ihnen ab- und thrakischen Sklavinnen zuwandten. Daraufhin beschlossen die Frauen, alle Männer in einer Nacht zu töten. Nur Hypsipyle verschonte ihren Vater und verhalf ihm zur Flucht. Als die Lemnierinnen dies bemerkten, verjagten sie sie von der Insel. Hypsipyle kam nach Nemea zu König Lykurg und wurde mit der Betreuung seines Sohnes Opheltes betraut, der allerdings in ihrer Obhut von einer Schlange gebissen wurde und starb.
Condition:  Fast sehr schön
Buying price
Details & buy
Quantity Add to shopping cart
Art. Nr. 108720
Augustus und Agrippa As 20/10 v. Chr. Kopf des Aprippa / Krokodil an Palme gekettet. RIC 158 oder 155 RPC 524 oder 523 6.10 g. Grüne Patina Halbiertes Exemplar (Quadrans), sehr schön
Sehr schön; PROVINZIALPRÄGUNGEN; GALLIEN; Nemausus
Sehr schön; PROVINZIALPRÄGUNGEN; GALLIEN; Nemausus


Ex Slg. Dr. Neussel.
Condition:  Sehr schön
Buying price
Details & buy
Quantity Add to shopping cart
Art. Nr. 111818
Rheskuporis II., 211-226. Elektronstater 509 (= 212/213), unter Caracalla. Büste des Königs / Büste des Kaisers, Beiz. Dreizack. MacDonald 552/3 7.76 g. ELEKTRON Selten Fast vorzüglich
Fast vorzüglich; PROVINZIALPRÄGUNGEN; KÖNIGREICH KIMMERISCHER BOSPOROS; diverse
Fast vorzüglich; PROVINZIALPRÄGUNGEN; KÖNIGREICH KIMMERISCHER BOSPOROS; misc
Condition:  Fast vorzüglich
Buying price
Details & buy
Quantity Add to shopping cart
Page 40 of 92 (1837 Lots total)