Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online-Shop

 
LosArt. Nr.BeschreibungZuschlagAusrufZuschlag / AusrufZuschlag / KaufpreisMein GebotSchätzpreisKaufpreis

RÖMISCHE MÜNZEN | Imperatorische Prägungen | diverse

Art. Nr. 109063
M. Antonius Denar 32/31 v. Chr., Heeresmzst. auf der Peloponnes (Patrai?), Prägung für die II. Legion. Galeere / Legionsadler zwischen 2 Standarten. Cr. 544,14 Syd. 1216 3.28 g. Feine Tönung Sehr schön - vorzüglich
Sehr schön - vorzüglich; RÖMISCHE MÜNZEN; IMPERATORISCHE PRÄGUNGEN; diverse


Die Legio II Augusta war später in Mainz, daraufhin in Gloucester stationiert (ab 43 n. Chr.).
Erhaltung:  Sehr schön - vorzüglich
Kaufpreis
Details & Kauf
Anzahl In den Warenkorb
Art. Nr. 109572
Octavianus Denar 43 v. Chr., Mzst. in Norditalien. Kopf des Octavianus / Reiterstatue. Cr. 490, 1 Syd. 1318 3.52 g. Dunkle Tönung, Selten Fast sehr schön
Ex Slg. Prof. Dr. Hildebrecht Hommel, laut Sammlernotiz erworben bei Landesgirokasse Stuttgart am 9.11.1976.
Fast sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; IMPERATORISCHE PRÄGUNGEN; diverse
Erhaltung:  Fast sehr schön
Kaufpreis
Details & Kauf
Anzahl In den Warenkorb
Art. Nr. 110032
Octavianus Bronze um 38 v. Chr., unbestimmte Münzstätte in Mittelitalien. Kopf / Schrift in Kranz. Cr. 535, 2 Syd. 1336 RPC 621 18.43 g. Schwarzgrüne Patina Prägeschwäche im Revers, fast sehr schön
Aus deutscher Privatsammlung, erworben vor 2010, mit Unterlegzettel.
Fast sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; IMPERATORISCHE PRÄGUNGEN; diverse
Erhaltung:  Fast sehr schön
Kaufpreis
Details & Kauf
Anzahl In den Warenkorb
Art. Nr. 106136
Octavianus. Denar 36 v. Chr., Münzstätte in Italien oder auf der Peloponnes. Kopf des Octavian / Verschleierte Figur mit Lituus in Tempel, daneben Altar. Cr. 540, 2 Syd. 1338 3.77 g. Graffito im Avers, fast sehr schön
Fast sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; IMPERATORISCHE PRÄGUNGEN; diverse
Erhaltung:  Fast sehr schön
Kaufpreis
Details & Kauf
Anzahl In den Warenkorb
Art. Nr. 106751
Octavianus und M. Aemilius Lepidus Denar 42 v. Chr., Heeresmünzstätte in Mittelitalien. Kopf des M. Lepidus / Kopf des Octavian. Cr. 495,2d Syd. 1323 var. Sear 140a 3.65 g. Feine, irisierende Tönung, Sehr selten Korrosionsspuren, sehr schön
Sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; IMPERATORISCHE PRÄGUNGEN; diverse
Erhaltung:  Sehr schön
Kaufpreis
Details & Kauf
Anzahl In den Warenkorb

RÖMISCHE MÜNZEN | Imperatorische Prägungen | ´Brockage´

Art. Nr. 107599
L. Cornelius Sulla Felix Denar 82 v. Chr., Heeresmünzstätte in Süditalien, Mzm. L. Manlius Torquatus. Büste der Roma / Inkuser Abdruck der Vorderseite. Cr. 367, 5 Syd. 757 3.92 g. Selten Sehr schön
Laut Sammlerkartei erworben am 14.6.1986 bei Seaby, London.
Sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; IMPERATORISCHE PRÄGUNGEN; ´Brockage´
Erhaltung:  Sehr schön
Kaufpreis
Details & Kauf
Anzahl In den Warenkorb

RÖMISCHE MÜNZEN | Kaiserliche Prägungen | diverse

Art. Nr. 110251
Augustus, 27 v. Chr.-14 n. Chr. Aureus 2/1 v. - 14 n. Chr., Lugdunum (Lyon). CAESAR AVGVSTVS DIVI F PATER PATRIAE, Kopf mit Lorbeerkranz / TI CAESAR AVG F TR POT XV, Tiberius mit Adlerzepter in Triumphalquadriga. RIC 221 C. 299 Calicó 294 7.77 g. GOLD Sehr selten Unbedeutendes, kleines Graffito unterhalb des Halsabschnitts, sehr schön
Sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; diverse
Erhaltung:  Sehr schön
Kaufpreis
Details & Kauf
Anzahl In den Warenkorb
Art. Nr. 110285
Augustus, 27 v. Chr.-14 n. Chr. Denar 12 v. Chr., Mzm. Cossus Cornelius Lentulus. AVGVSTVS COS XI, Kopf des Augustus mit Eichenkranz / M AGRIPPA COS TER COSSVS LENTVLVS, Kopf des Agrippa mit Mural-/Rostralkrone. RIC 414 C. 1 3.71 g. Sehr selten Kleine Punze im Reversfeld; etwas poliert, sehr schön
Sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; diverse


Bei der Fleur-de-Lys-Punze handelt es sich mit höchster Wahrscheinlichkeit um eine neuzeitliche Sammlerpunze. Die Lilienblätter verweisen klar auf eine französische Sammlung.
Erhaltung:  Sehr schön
Kaufpreis
Details & Kauf
Anzahl In den Warenkorb
Art. Nr. 108768
Augustus, 27 v. Chr.-14 n. Chr. Denar 20/19 v. Chr., Mzst. in Hispania. Kopf / CAESAR AVGVSTVS, 2 Olivenbäume. RIC 51 C. 47 BMC 352 3.79 g. Feinste Kabinettstönung, Selten Stempelglanz
Stempelglanz; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; diverse
Erhaltung:  Stempelglanz
Kaufpreis
Details & Kauf
Anzahl In den Warenkorb
Art. Nr. 108866
Augustus, 27 v. Chr.-14 n. Chr. Denar 15/13 v. Chr., Lyon. Kopf / Stoßender Stier. RIC 167 a C. 137 3.65 g. Feine Tönung Vorzüglich - Stempelglanz
Vorzüglich - Stempelglanz; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; diverse
Erhaltung:  Vorzüglich - Stempelglanz
Kaufpreis
Details & Kauf
Anzahl In den Warenkorb
Art. Nr. 010008
Augustus, 27 v. Chr.-14 n. Chr. Denar 13 v. Chr., Mzm. C. Antistius Reginus. Kopf / Simpulum und Lituus über Dreifuss und Patera (Priestergerätschaften). RIC 410 C. 347 Feine Tönung, Selten Punze im Avers, Kratzer im Revers, sehr schön
Sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; diverse
Erhaltung:  Sehr schön
Kaufpreis
Details & Kauf
Anzahl In den Warenkorb
Art. Nr. 103249
Augustus, 27 v. Chr.-14 n. Chr. Denar 13 v. Chr., Mzm. C. Antistius Reginus. Kopf / Priestergerätschaften. RIC 410 C. 347 3.68 g. Irisierende Tönung, Selten Im Revers geglättet, sehr schön
Sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; diverse
Erhaltung:  Sehr schön
Kaufpreis
Details & Kauf
Anzahl In den Warenkorb
Art. Nr. 106941
Augustus, 27 v. Chr.-14 n. Chr. Denar 29/27 v. Chr. Mzst. in Italien; Brundisium oder Rom. Kopf des Mars / Schild mit Stern auf gekreuztem Speer und Schwert. RIC 274 C. 44 3.67 g. Vorzüglich
Ex Auktion GoMo 240, 2016, 421.
Vorzüglich; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; diverse


Einige Gelehrte halten auch eine frühere Datierung, zwischen Naulochos (35) und Actium (31), für möglich. Die Legenden von Vorder- und Rückseite sind gemeinsam zu lesen: IMP(erator) CAESAR, womit freilich Augustus gemeint ist (pace Küter 2014, 95). Wahrscheinlich ist der Stern auf dem Schild als sidus Iulium aufzufassen.
Erhaltung:  Vorzüglich
Kaufpreis
Details & Kauf
Anzahl In den Warenkorb
Art. Nr. 107671
Augustus, 27 v. Chr. - 14 n. Chr. Denar 12 v. Chr., Lyon. Kopf / Capricorn mit Globus. RIC 174 C. 147 3.64 g. Feine Tönung, Selten Sehr schön
Sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; diverse


Ex Auktion Künker 182, 2011, 533.
Erhaltung:  Sehr schön
Kaufpreis
Details & Kauf
Anzahl In den Warenkorb
Art. Nr. 109990
Augustus, 27 v. Chr.-14 n. Chr. Denar 18 v. Chr., Colonia Patricia. Toga picta und Tunica palmata zwischen Legionsadler und Kranz / Leere Triumphquadriga. RIC 99 C. 78 3.78 g. Feine dunkle Tönung, Selten Feiner Schrötlingseinriss, sehr schön
Sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; diverse
Erhaltung:  Sehr schön
Kaufpreis
Details & Kauf
Anzahl In den Warenkorb
Art. Nr. 106137
Augustus, 27 v. Chr.-14 n. Chr. Denar 29/27 v. Chr., Brindisi oder Rom. Kopf / Triumphbogen mit Quadriga. RIC 267 C. 123 3.65 g. Feine Tönung Noch sehr schön
Noch sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; diverse
Erhaltung:  Noch sehr schön
Kaufpreis
Details & Kauf
Anzahl In den Warenkorb
Art. Nr. 105698
Augustus, 27 v. Chr.-14 n. Chr. As 16 v. Chr. Rom, Münzmeister C. Cassius Celer Büste / Legende um SC. RIC 376 C. 409 10.98 g. Braungüne Patina Knapp sehr schön
Knapp sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; diverse
Erhaltung:  Knapp sehr schön
Kaufpreis
Details & Kauf
Anzahl In den Warenkorb
Art. Nr. 108215
Augustus, 27 v. Chr.-14 n. Chr. Quinar 29/27 v. Chr., Brindisi oder Rom, auf die Wiedereingliederung der Provinz Asia. Kopf / Victoria auf Cista mystica zwischen 2 Schlangen. RIC 276 C. 14 1.57 g. Feine Tönung Noch sehr schön
Noch sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; diverse
Erhaltung:  Noch sehr schön
Kaufpreis
Details & Kauf
Anzahl In den Warenkorb
Art. Nr. 100827
Augustus, 27 v. Chr.-14 n. Chr. Quinar 29/27 v. Chr., Brindisi oder Rom, auf die Wiedereingliederung der Provinz Asia. Kopf / Victoria mit Kranz und Palmwedel auf Cista mystica zwischen 2 Schlangen. RIC 276 C. 14 1.73 g. Feine dunkle Tönung Schön - Sehr schön
Schön - Sehr schön; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; diverse
Erhaltung:  Schön - Sehr schön
Kaufpreis
Details & Kauf
Anzahl In den Warenkorb
Art. Nr. 104185
Augustus, 27 v. Chr. - 14 n. Chr. As 11/12, Rom. Kopf / S C. RIC 471 C. 226 var 10.15 g. Rotgrüne Patina Kleine Korrosionsstelle im Avers, schön
Schön; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; diverse
Erhaltung:  Schön
Kaufpreis
Details & Kauf
Anzahl In den Warenkorb