Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Auction 423  -  07.11.2018 09:00
Ancient - Medieval - modern coins - literature

GRIECHISCHE MÜNZEN | Attika | Athen

Lot 20
Tetradrachme 400/390-353 v. Chr. Kopf der Athena / Eule (Steinkauz), dahinter Olivenzweig und Halbmond. HGC 1598 16.80 g. Feine Tönung Korrosionsspuren, Kratzer im Reversfeld, sehr schön
Ex Auktion Rauch 101, 2016, 1333.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; ATTIKA; Athen
; GRIECHISCHE MÜNZEN; ATTIKA; Athen


Als Athen um 400 v. Chr. nach der Niederlage im Peloponnesischem Krieg und der vorübergehenden Einführung von Bronze wieder zu prägen beginnt, tritt das hier leicht kugelförmig hervortretende Profilauge als neues Merkmal hervor.
Result My Bid     Estim. Price