Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Auction 423  -  07.11.2018 09:00
Ancient - Medieval - modern coins - literature

GRIECHISCHE MÜNZEN | Attika | Athen

Lot 16
Tetradrachme 500/480 v. Chr. Kopf der Athena / Eule (Steinkauz), dahinter Olivenzweig. HGC 1590 Seltman, Athens, Gruppe M 17.26 g. Feine Tönung - Dicker Schrötling Sehr schön
Erworben 2016 bei Dionysos Numismatics.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; ATTIKA; Athen
; GRIECHISCHE MÜNZEN; ATTIKA; Athen


Der attische Helm Athenas zeigt auf dem Nackenschutz eine kleine Spirale, aus der nach Salamis 480 v. Chr. das Aphlaston als Symbol des Seesiegs entwickelt wird. Der Helm trägt noch nicht den Olivenkranz. Auf dem Revers liegt ein Blatt des Olivenzweigs ungewöhnlicherweise oberhalb des Kopfs der Eule.
Result My Bid     Estim. Price