Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Auction 423  -  07.11.2018 09:00
Ancient - Medieval - modern coins - literature

RÖMISCHE MÜNZEN | Republikanische Prägungen | misc

Lot 14
T. Quinctius Flaminius. Denar 126 v. Chr., Rom, zur Erinnerung an den Sieg seines gleichnamigen Vorfahren über Philipp V. von Makedonien im Jahre 198 v. Chr. Kopf der Roma, dahinter Apex / Dioskuren zu Pferd, darunter makedonischer Schild. Cr. 267, 1 Syd. 505 3.87 g. Gutes sehr schön
Erworben 2017 bei Numismatica Mayor.
; RÖMISCHE MÜNZEN; REPUBLIKANISCHE PRÄGUNGEN; diverse
; RÖMISCHE MÜNZEN; REPUBLIKANISCHE PRÄGUNGEN; misc


Der Denar des Metellus hat Flaminius offensichtlich angeregt, ebenfalls den makedonischen Schild zum Ruhm seiner Familie zu verwenden. Er erinnert an den Sieg seines gleichnamigen Vorfahren im Jahre 198 über König Philipp V. von Makedonien.
Result My Bid     Estim. Price