Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Auction 420/421  -  01.11.2017 09:00
Ancient - Medieval - modern coins - Scales and Weights

Lot 13
Anonym. Aes Signatum um 300 v. Chr., Emilia bis Etrurien. Fragment (107, 5x79, 3x48,23 mm) eines gegossenen Bronzebarrens mit stilisiertem Zweig auf der Vorder- und unregelmäßiger Rückseite. 1074 g. Haeberlin, Tf. 6, 1 Thurlow-Vecchi - Grüne Patina, Selten Sehr schön
Ex NAC 10, 1997, 280 und ex Auktion Frank Kovacs 11, 1993, 214.
; RÖMISCHE MÜNZEN; RÖMISCHES AES GRAVE; diverse
; RÖMISCHE MÜNZEN; RÖMISCHES AES GRAVE; misc
Result My Bid     Estim. Price