Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Auction 431  -  27.04.2022 14:00
Collection Dr. Plümacher

Lot 3041
Litra 412/400 v. Chr. Kopf der Nymphe Aigeste (Segesta) mit Halskette in Dreiviertelansicht, leicht nach links gewandt, zwischen zwei Ölzweigen; Perlkreis. Rev. Jagdhund auf Grundlinie nach links stehend, darüber Gorgoneion, links im Feld Murexmuschel; unten bis links im Feld EGE - S - TA [ - I - ON] (retrograd). 6h. SNG ANS Part 4 (Sicily II), 651-654 Hurter, Segesta p. 128, K30 HGC 1174 Erhart, Facing head Motif p. 334, C34 0.74 g.; 12,5 mm. Feinste TönungVorzüglich
Ex F. Sternberg, Auktion 10, 25.-26.11.1980, Lot 23. Erworben von Dr. Dieterle, 14.9.2008.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Segesta
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Segesta
Result My Bid     Estim. Price