Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online Catalogue (Prebids)

 
LotArt. Nr.DescriptionResultStarting priceResult / Starting priceResult / PriceMy BidEstim. PriceBuying price

Auction 426  -  23.04.2020 09:00
Ancient - Medieval - modern coins

Page 4 of 83 (1641 Lots total)
Lot 61
Tetradrachme 188/45 v. Chr. Kopf des Dionysos mit Efeukranz / Nackter Dionysos mit Traube, Chlamys und 2 Speeren. Schönert-Geiss, Maroneia vgl. 1302-1335 (andere Stempel) BMC 48 ff. (andere Monogramme) 16.06 g. Sehr schön
Ex Slg. H.-S., lt. Sammlerkartei ex Auktion Numismartika Wendt, Wien, erworben am 27.11.1978.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; THRAKIEN; Maroneia
; GRIECHISCHE MÜNZEN; THRAKIEN; Maroneia
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 62
Stater 435/411 v. Chr. Satyr mit Nymphe, im Feld A / Quadratum incusum mit 4 Feldern. HGC 334 Le Rider, Thasienne, Tf. I, 6 8.40 g. Feine Tönung - feiner, klassischer Stil Sehr schön - vorzüglich
; GRIECHISCHE MÜNZEN; THRAKIEN; Insel Thasos
; GRIECHISCHE MÜNZEN; THRAKIEN; Insel Thasos
Starting price (1 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 63
Anonym. Tetradrachme 158/149 v. Chr., Amphipolis. Büste der Artemis in makedonischem Schild / Keule in Eichenkranz, Beiz. Monogramm. SNG Cop. 1315 Prokopov Gruppe 2 AMNG III, 1, S. 57, Nr. 176 16.79 g. Feine dunkle Tönung Korrosionspuren, fast vorzüglich
Ex Slg. F. W., Bonn.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; MAKEDONIEN; Römisches Protektorat
; GRIECHISCHE MÜNZEN; MAKEDONIEN; Römisches Protektorat
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 64
Drachme 395/370 v. Chr. Kopf der Nymphe Larissa von vorn / Weidendes Pferd. Herrmann in ZfN 35 (1925), Tf. V, 8 (Reihe A) HGC 453 var. Lorber in SNR 79 (2000), vgl. 41 (neues Stempelpaar) 5.78 g. Feine Tönung Fast vorzüglich
; GRIECHISCHE MÜNZEN; THESSALIEN; Larissa
; GRIECHISCHE MÜNZEN; THESSALIEN; Larissa
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 65
Drachme 400/344 v. Chr. Jugendlicher männlicher Kopf / Pferd mit Zügeln. SNG Cop. 199 Slg. BCD 570 5.41 g. Dunkle Tönung Im Revers etwas rau, sehr schön
; GRIECHISCHE MÜNZEN; THESSALIEN; Phalanna
; GRIECHISCHE MÜNZEN; THESSALIEN; Phalanna
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 66
Stater nach korinthischem Vorbild ca. 350 v. Chr. Pegasos / Kopf der Athena, Beiz. Ares mit Lanze und Schild. Calciati, Pegasi II, -, vgl. 376 (Korinth) Ravel -, vgl. 1056 (Korinth) 8.50 g. Feine Tönung, Unpublizierte Variante Gutes sehr schön
Aus deutscher Privatsammlung, 1989 abgeschlossen.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; AKARNANIEN; Insel Leukas
; GRIECHISCHE MÜNZEN; AKARNANIEN; Insel Leukas


Der Reversstempel dieses Hybridgepräges stammt aus Korinth, aus der 3A-L-Serie. Er ist bereits stark vernutzt. Zu einem weiteren Beleg, dass zwischen Korinth und Leukas ein Austausch von Stempeln stattfand, vgl. Auktion Peus Nachf. 421, 2017, 1070.
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 67
Stater nach korinthischem Vorbild 350/300 v. Chr. Pegasos / Kopf der Athena mit korinthischem Helm, Beizeichen Pileus oder Fackel (?). Calciati, Pegasi II, - 8.45 g. Feine Tönung, Unpublizierte Variante Gutes sehr schön
; GRIECHISCHE MÜNZEN; AKARNANIEN; Insel Leukas
; GRIECHISCHE MÜNZEN; AKARNANIEN; Insel Leukas
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 68
Drachme 479/475 v. Chr. Boeotischer Schild, am rechten Griff ein T / Incusum in Form eines Malteserkreuzes, in 2 Feldern T. BCD 250 HGC 1283 6.18 g. Feine Tönung, Selten Sehr schön
Aus deutscher Privatsammlung, erworben 1969 bei Peus Nachf.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; BOEOTIEN; Tanagra
; GRIECHISCHE MÜNZEN; BOEOTIEN; Tanagra
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 69
Tetradrachme 454/404 v. Chr. Kopf der Athena / Eule (Steinkauz), dahinter Olivenzweig und Mondsichel. Svoronos, Tf. 10 ff HGC 1597 Starr, Tf. 22 SNG Cop. 46 ff. 16.84 g. Kratzer im Avers, Prüfhieb im Revers, noch sehr schön
Ex Slg. F. W., Bonn.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; ATTIKA; Athen
; GRIECHISCHE MÜNZEN; ATTIKA; Athen
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 70
Tetradrachme 454/404 v. Chr., mit Gegenstempel. Kopf der Athena, auf der Wange Gegenstempel oder Punze (?) / Eule (Steinkauz), dahinter Olivenzweig und Mondsichel. HGC 1597 Starr, Tf. 22 16.70 g. Dunkle Tönung Prüfhieb und Graffito im Revers, sehr schön
Ex Slg. F. W., Bonn.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; ATTIKA; Athen
; GRIECHISCHE MÜNZEN; ATTIKA; Athen
Starting price (1 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 71
Tetradrachme 353/294 v. Chr. Kopf der Athena / Eule (Steinkauz), dahinter Olivenzweig und Mondsichel. Svoronos, Tf. 19 SNG Cop. 63 HGC 1599 17.01 g. Dunkle Tönung - Attraktive Eule Unregelmäßiger Schrötling, sehr schön
Ex Slg. F. W., Bonn.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; ATTIKA; Athen
; GRIECHISCHE MÜNZEN; ATTIKA; Athen
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 72
Tetradrachme "neuen Stils" 135/134 v. Chr., Magistratsjahr des Mened(emos) und Epigeno(...), Münzbeamter Theoph(anes). Kopf der Athena / In Kranz: Eule (Steinkauz) auf Preisamphore, darunter AP, links Asklepios. Thompson 348a (167/6 v. Chr.; anderer Reversstempel) HGC 1602 16.89 g. Selten Sehr schön - vorzüglich
Aus Frankfurter Privatsammlung, erworben vor 2016.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; ATTIKA; Athen
; GRIECHISCHE MÜNZEN; ATTIKA; Athen
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 73
Drachme "neuen Stils" 132/131 v. Chr., Magistratsjahr des Do... und des Dio... Kopf der Athena / Eule (Steinkauz) auf Preisamphore in Lorbeerkranz, Beiz. Löwenprotome. Thompson 392a HGC 1635 3.98 g. Feine Tönung, Sehr selten Etwas rau im Avers, sehr schön
; GRIECHISCHE MÜNZEN; ATTIKA; Athen
; GRIECHISCHE MÜNZEN; ATTIKA; Athen
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 74
Tetradrachme "neuen Stils", Magistratsjahr des Demetrios und des Agathippos (= 98/97 v. Chr. nach Boehringer). Kopf der Athena mit Greifenhelm / Eule auf Preisamphore, Beiz. Dioskurenkappen. HGC 1602 Thompson 883d 16.43 g. Feine Tönung, Selten Sehr schön
; GRIECHISCHE MÜNZEN; ATTIKA; Athen
; GRIECHISCHE MÜNZEN; ATTIKA; Athen
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 75
Imitation einer Tetradrachme "neuen Stils" 86/84 v. Chr., unbestimmte Mzst., unter M. Licinius Lucullus. Kopf der Athena Parthenos nach rechts, auf dem Helmvisier eine Quadriga / Eule auf Preisamphore. Thompson 1273 HGC 1777 var. (ohne A auf der Amphore) 16.36 g. Feine Tönung, Selten Sehr schön
; GRIECHISCHE MÜNZEN; ATTIKA; Athen
; GRIECHISCHE MÜNZEN; ATTIKA; Athen


Die beiden Monogramme neben der Eule werden als Marcou Tamiou für den Quaestor (ταμιοσ) Marcus Licinius Lucullus gelesen, der auf der Peloponnes, vielleicht in Korinth hat prägen lassen. Laut Plut. (Luc. II, 1-2) wurden dabei die Tempelschätze von Epidauros, Olympia und Delphi verprägt.
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 76
Stater 405/345 v. Chr. Pegasos / Kopf der Athena, Beiz. Delfin und Palmette. HGC - Calciati, Pegasi I, 265 8.50 g. Feine schwarze Patina - aus frischen Stempeln, Sehr selten Schrötlingsfehler im Avers, sehr schön - vorzüglich
Aus deutscher Privatsammlung, ex Auktion Peus Nachf. 299, 1980, 164.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; ISTHMOS; Korinth
; GRIECHISCHE MÜNZEN; ISTHMOS; Korinth


Bemerkenswert erscheint uns das lose Zügelband des Pegasos -- ein Detail, das auch bei anderen Emissionen gelegentlich vorkommt (z. B. Calciati 255, 269), für diese Emission jedoch noch nicht belegt ist.
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 77
Stater 345/307 v. Chr., Serie A-I. Pegasos / Kopf der Athena mit korinthischem Helm, Beiz. kleine Tychefigur mit Füllhorn und Ruder. Ravel - Calciati, Pegasi I , 464 var. (Tyche kybernosa statt Tyche) 8.54 g. Feine dunkle Tönung, Sehr seltene Variante Gutes sehr schön
; GRIECHISCHE MÜNZEN; ISTHMOS; Korinth
; GRIECHISCHE MÜNZEN; ISTHMOS; Korinth
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 78
Stater 345/307 v. Chr., Serie D-I. Pegasos / Kopf der Athena mit korinthischem Helm, Beiz. kleine Artemisfigur mit Fackel. Ravel 1076 Calciati, Pegasi I , 452 HGC 1848 8.48 g. Sehr schön/Gutes sehr schön
Ex Slg. F. W., Bonn.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; ISTHMOS; Korinth
; GRIECHISCHE MÜNZEN; ISTHMOS; Korinth
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 79
Stater 345/307 v. Chr., Serie D-I. Pegasos / Kopf der Athena mit korinthischem Helm, Beiz. kleine Athenafigur mit Schild und Speer. Ravel 1083 Calciati, Pegasi I , 463 HGC 1848 8.56 g. Feine dunkle Tönung Sehr schön - vorzüglich
; GRIECHISCHE MÜNZEN; ISTHMOS; Korinth
; GRIECHISCHE MÜNZEN; ISTHMOS; Korinth
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 80
Stater 345/307 v. Chr. Pegasos / Kopf der Athena mit korinthischem Helm, Beiz. Adler. Ravel 1008 HGC 1848 Calciati, Pegasi I, 426 8.49 g. Feine Tönung Sehr schön
Aus deutscher Privatsammlung, 1989 abgeschlossen.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; ISTHMOS; Korinth
; GRIECHISCHE MÜNZEN; ISTHMOS; Korinth
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Page 4 of 83 (1641 Lots total)