Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online Catalogue (Prebids)

 
LotArt. Nr.DescriptionResultStarting priceResult / Starting priceResult / PriceMy BidEstim. PriceBuying price

Auction 426  -  23.04.2020 09:00
Ancient - Medieval - modern coins

Page 3 of 83 (1641 Lots total)
Lot 41
Didrachme 400/325 v. Chr. Kopf des Apollon / Herakles als Kind im Kampf mit 2 Riesenschlangen. SNG ANS 386 Rutter, HN 2157 HGC 1462 7.84 g. Feine Tönung, Sehr selten Kleine Verfärbung im Avers, sehr schön
Ex Auktion Roma e34, 2017, 14.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; BRUTTIUM; Kroton
; GRIECHISCHE MÜNZEN; BRUTTIUM; Kroton
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 42
Didrachme 488/478 v. Chr. Adler / Krebs. HGC 94 Westermark, Akragas 198 8.22 g. Feine Tönung Fast sehr schön
Erworben bei Peus Nachf. vor 1982.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Akragas
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Akragas
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 43
Litra 450/439 v. Chr. Adler auf ionischem Kapitell / Krebs. SNG ANS 994 HGC 121 0.64 g. Feine Tönung Sehr schön
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Akragas
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Akragas
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 44
Didrachme 490/475 v. Chr. Lanzenreiter / Menschenköpfige Stierprotome. Jenkins, Gela 98 HGC 363 7.41 g. Feine Tönung Fast sehr schön
Aus deutscher Privatsammlung, erworben vor 1982 bei Peus Nachf.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Gela
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Gela
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 45
Drachme 520/493 v. Chr. Delphin vor Hafenmauer / Kammmuschel in Quadratum incusum mit 9 Feldern. HGC 765 Gielow -, vgl. Gr. 4 5.69 g. Kabinettstönung, Selten Revers leicht verprägt, sehr schön
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Messana (Zankle)
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Messana (Zankle)
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 46
Herrschaft der Deinomeniden, 485-465 v. Chr. Tetradrachme 485/479 v. Chr. Quadriga mit Wagenlenker, darüber schwebende Nike mit Kranz / Kopf der Arethusa, umgeben von 4 Delphinen. Boehringer 112 SNG München 935 16.60 g. Feine Tönung Fast sehr schön
Aus deutscher Privatsammlung, ex Auktion Peus Nachf. 298, 1979, 31.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 47
2. Republik, 465-405 v. Chr. Tetradrachme 430/420 v. Chr. Quadriga mit Wagenlenker, darüber schwebende Nike mit Kranz / Kopf der Arethusa mit getürmtem Haar, umgeben von 4 Delphinen. Boehringer 671 HGC 1320 17.16 g. Feine Tönung, Selten Fast sehr schön
Aus deutscher Privatsammlung, erworben vor 1982 bei Peus Nachf.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 48
2. Republik, 465-405 v. Chr. Tetradrachme 420/415 v. Chr. Quadriga mit Wagenlenker, darüber schwebende Nike mit Kranz / Kopf der Arethusa mit Sakkos und Ölkranz, umgeben von 4 Delphinen. Boehringer 695 HGC 1322 16.77 g. Feine Tönung, Selten Schön/Fast sehr schön
Aus deutscher Privatsammlung, erworben vor 1982 bei Peus Nachf.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 49
2. Republik, 465-405 v. Chr. Tetradrachme 420/415 v. Chr. Quadriga mit Wagenlenker, darüber schwebende Nike mit Kranz / Kopf der Arethusa mit Tänie, umgeben von 4 Delphinen. Boehringer 695 HGC 1322 16.86 g. Feine Tönung, Sehr selten Schön/Fast sehr schön
Aus deutscher Privatsammlung, erworben vor 1982 bei Peus Nachf.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 50
2. Republik, 465-405 v. Chr. Tetradrachme 415/405 v. Chr., signierte Arbeit der Stempelschneider Phrygillos und Euarchidas. Quadriga mit Wagenlenker, darüber schwebende Nike mit Namensschildchen, im Abschnitt 2 Delphine / Kopf der Arethusa, umgeben von 4 Delphinen. HGC 1332 Tudeer 18/33 16.89 g. Feine Tönung, Selten Schön/Sehr schön
Aus deutscher Privatsammlung, ex Auktion Peus Nachf. 300, 1980, 73.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 51
Dionysios I., 405-367 v. Chr. Bronze-Drachme nach 395 v. Chr. Kopf der Athena mit bekränztem korinthischen Helm / Stern zwischen 2 Delphinen. Calciati II, S. 111, Em. 62 HGC 1436 33.84 g. Schwarzgrüne Patina Fast sehr schön
Ex Slg. F. W., Bonn.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 52
Agathokles, 317-289 v. Chr. Tetradrachme 310/308 v. Chr. Kopf der Kore Persephone / Nike vor Tropaion, links im Feld Triskeles. HGC 1536 Ierardi 91 16.90 g. Feine Tönung Sehr schön
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 53
Pyrrhos von Epeiros, 278-276 v. Chr. Bronze. Verschleierter Kopf der Phtia, Beiz. Axt mit Hellebarde / Blitzbündel. Calciati II, S. 329, Em. 184 HGC - 12.34 g. Unregelmäßige grünbraune Patina, Selten Korrosionspuren, sehr schön
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 54
Hieron II., 275-216 v. Chr., für Philistis. 16 Litrai, 240/216 v. Chr. Magistrat Kis... Verschleierter Kopf der Philistis, dahinter Getreideähre / Nike in langsamer Quadriga, Beiz. Mondsichel und Getreideähre. SNG ANS 876 HGC 1554 13.54 g. Aus unsauberem Aversstempel; winziger Kratzer im Revers, fast vorzüglich
Aus Frankfurter Privatsammlung, erworben vor 2016.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus


Zu diesem münzgeschichtlich bedeutsamen Münztyp s. nun Katharina Martin, in: Haymann et al., Runde Geschichte. Europa in 99 Münz-Episoden, S. 58-60.
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 55
Viertelshekel 216/211 v. Chr., unter Hannibal. Kopf der Demeter-Tanit / Pferd nach rechts. HGC 1387 Rutter, HN 2017 corr Robinson in NC 1964, S. 44, 1 (Gruppe I) 1.96 g. Feine Tönung, Selten Sehr schön
Ex Auktion Hirsch 183, 1994, 100.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KARTHAGER IN UNTERITALIEN; Bruttium
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KARTHAGER IN UNTERITALIEN; Bruttium
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 56
Bronze 4. Jhdt. v. Chr. Satyrkopf / Bogen und Pfeil. Zograph, Tf. XL, 30 SNG BM 868 HGC 106 11.79 g. Dunkelbraune Patina - Prachtexemplar Vorzüglich
; GRIECHISCHE MÜNZEN; TAURISCHER CHERSONESOS; Pantikapaion
; GRIECHISCHE MÜNZEN; TAURISCHER CHERSONESOS; Pantikapaion
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 57
Bronze 1. Jhdt. v. Chr. Verschleierter Kopf mit Kalathos / Zepter, im Feld H. RPC 1936 Mac Donald 274/1 10.86 g. Rotgrüne Patina Gutes sehr schön
; GRIECHISCHE MÜNZEN; TAURISCHER CHERSONESOS; Phanagoreia als Agrippia
; GRIECHISCHE MÜNZEN; TAURISCHER CHERSONESOS; Phanagoreia als Agrippia
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 58
Diobol 440/411 v. Chr. Kopf des Hermes mit Petasos / Ziege, davor Weintraube und E. May, Ainos, - HGC 1274 1.29 g. Feine Tönung, Seltene Variante Winzige Kratzer im Revers, dennoch von außergewöhnlicher Qualität, vorzüglich
Ex Slg. Ron Cathey.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; THRAKIEN; Ainos
; GRIECHISCHE MÜNZEN; THRAKIEN; Ainos
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 59
Goldstater (Lysimacheier) unter Mithradates VI. von Pontos, 88/86 v. Chr. Kopf des vergöttlichten Alexander / Athena mit Nike-Statuette auf Thron, unter dem Arm Kürzel HPO, Beiz. Dreizack. de Callatay, S. 140, D6/R2a AMNG 258 8.33 g. GOLD Sehr schön - vorzüglich
Ex Auktion Berk, Chicago, 30.4.2015, 23.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; THRAKIEN; Kallatis
; GRIECHISCHE MÜNZEN; THRAKIEN; Kallatis


Für Kallatis ungewöhnlich hohes Gewicht.
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 60
Tetradrachme 188/45 v. Chr. Kopf des Dionysos mit Efeukranz / Nackter Dionysos mit Traube, Chlamys und 2 Speeren. Schönert-Geiss, Maroneia vgl. 1082-1085 (andere Stempel) HGC 1556 16.31 g. Sehr schön - vorzüglich
; GRIECHISCHE MÜNZEN; THRAKIEN; Maroneia
; GRIECHISCHE MÜNZEN; THRAKIEN; Maroneia
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Page 3 of 83 (1641 Lots total)