Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online Catalogue (Prebids)

 
LotArt. Nr.DescriptionResultStarting priceResult / Starting priceResult / PriceMy BidEstim. PriceBuying price

Auction 426  -  23.04.2020 09:00
Ancient - Medieval - modern coins

Page 12 of 83 (1641 Lots total)
Lot 221
M. Antonius. Denar 37 v. Chr., Heeresmzst. in Kleinasien. Kopf / Trophäe mit Schwert und Schild zwischen 2 Rundschilden und 2 Speeren. Cr. 536, 1 Syd. 1203 3.64 g. Selten Rand leicht befeilt, Schrötlingsfehler im Revers, leicht gebogen, sehr schön
Ex Slg. F. W., Bonn.
; RÖMISCHE MÜNZEN; IMPERATORISCHE PRÄGUNGEN; diverse
; RÖMISCHE MÜNZEN; IMPERATORISCHE PRÄGUNGEN; misc
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 222
M. Antonius. Denar 37 v. Chr., Heeresmzst. in Kleinasien. Kopf / Trophäe mit 2 Schilden zwischen 2 Rundschilden und 2 Speeren. Cr. 536, 4 Syd. 1202 3.60 g. Selten Gereinigt, Kratzer, sehr schön
; RÖMISCHE MÜNZEN; IMPERATORISCHE PRÄGUNGEN; diverse
; RÖMISCHE MÜNZEN; IMPERATORISCHE PRÄGUNGEN; misc
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 223
M. Antonius. Denar 32/31 v. Chr., Heeresmzst. auf der Peloponnes (Patrai?), Prägung für die II. Legion. Galeere / Legionsadler zwischen 2 Standarten. Cr. 544,14 Syd. 1216 3.78 g. Feine Tönung Gutes sehr schön
; RÖMISCHE MÜNZEN; IMPERATORISCHE PRÄGUNGEN; diverse
; RÖMISCHE MÜNZEN; IMPERATORISCHE PRÄGUNGEN; misc


Die Legio II Augusta war später in Mainz, daraufhin in Gloucester stationiert (ab 43 n. Chr.).
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 224
M. Antonius. Denar 32/31 v. Chr., Heeresmzst. auf der Peloponnes, Prägung für die VI. Legion (Ferrata). Galeere / Legionsadler zwischen 2 Standarten. Cr. 544, 19 Syd. 1223 3.10 g. Feine Tönung Sehr schön
Aus norddeutscher Privatsammlung und ex Auktion Frankfurter Mzhdlg. 148, 1997, 90.
; RÖMISCHE MÜNZEN; IMPERATORISCHE PRÄGUNGEN; diverse
; RÖMISCHE MÜNZEN; IMPERATORISCHE PRÄGUNGEN; misc
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 225
M. Antonius. Denar 32/31 v. Chr., Heeresmünzstätte auf der Peloponnes (Patrai?), Prägung für die XVII. Legion (Classicae). Galeere / Legionsadler zwischen 2 Standarten. Cr. 544, 32 Syd. 1237 3.84 g. Feine dunkle Tönung Vorzüglich
Ex Slg. F. W., Bonn.
; RÖMISCHE MÜNZEN; IMPERATORISCHE PRÄGUNGEN; diverse
; RÖMISCHE MÜNZEN; IMPERATORISCHE PRÄGUNGEN; misc


Die Legion XVII war eine der Legionen, die 9 n. Chr. in der Varusschlacht aufgerieben wurden.
Starting price (1 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 226
Augustus, 27 v. Chr.-14 n. Chr. Quinar 25/23 v. Chr., Emerita, Mzm. P. Carisius. Kopf / Victoria bekränzt Trophäe. RIC 1b C. 387 1.75 g. Feine Tönung, Selten Sehr schön
; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; diverse
; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; misc
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 227
Augustus, 27 v. Chr.-14 n. Chr. Denar 15/13 v. Chr., Lugdunum (Lyon). Kopf / Stoßender Stier. RIC 167a C. 137 3.66 g. Feine Tönung Sehr schön
Ex Slg. F. W., Bonn.
; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; diverse
; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; misc
Starting price (1 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 228
Augustus, 27 v. Chr.-14 n. Chr. As 15/10 v. Chr., Lugdunum (Lyon), mit Gegenstempel des Tiberius. Kopf / Altar der Roma und des Augustus, Gegenstempel TIB. RIC 230 C. 240 10.99 g. Grüne Patina Fast sehr schön
Aus norddeutscher Privatsammlung und ex Auktion Schenk-Behrens, Mai 1999, 258.
; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; diverse
; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; misc


Solche Einstempelungen finden sich auf Assen der augusteischen Münzmeisterserien sowie auf Assen der ersten Altarserie aus Lyon. Sie kennzeichnen offenbar Geldgeschenke oder Sonderzahlungen, die im Namen des Tiberius herausgegeben wurden. Vgl. Werz, Gegenstempel, S. 106/109.
Starting price (1 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 229
Augustus, 27 v. Chr.-14 n. Chr. Denar 12 v. Chr., Lyon. Kopf / Capricorn mit Globus. RIC 174 C. 147 3.64 g. Feine, leicht irisierende Tönung, Selten Feiner Schrötlingseinriss, sehr schön
Ex Auktion Künker 182, 2011, 533.
; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; diverse
; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; misc
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 230
Augustus, 27 v. Chr.-14 n. Chr. As 10/12 v. Chr., Rom. Kopf / SC. RIC 471 C. 226 10.85 g. Braungrüne Patina Gutes sehr schön
Ex Auktion Peus Nachf. 299, 1980, 404.
; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; diverse
; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; misc
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 231
Augustus, 27 v. Chr.-14 n. Chr. Denar 2/1 v. Chr., Lugdunum (Lyon). Kopf / Caius und Lucius Caesar mit Lanzen und Schilden. RIC 207 C. 43 2 Stück Korrosionsspuren, fast sehr schön
; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; diverse
; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; misc
Starting price (1 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 232
Augustus, 27 v. Chr.-14 n. Chr. Denar 2 v. Chr. / 4 n. Chr., Lyon (Lugdunum). Kopf / Caius und Lucius Caesar mit Lanzen und Schilden. RIC 212 C. 43d BMC 538 3.32 g. Seltene Variante Fast sehr schön
Ex Slg. Ron Cathey.
; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; diverse
; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; misc
Starting price (1 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 233
Tiberius, 14-37. Orichalcum-As 21/22, Rom. Kopf / SC. RIC 44 C. 25 10.70 g. Grünbraune Patina Sehr schön
Aus norddeutscher Privatsammlung und ex Auktion Peus Nachf. 316, 1986, 470.
; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; diverse
; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; misc
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 234
Tiberius, 14-37. Sesterz 22/23, Rom, auf die Geburt zweier Enkelsöhne. 2 Knabenköpfe auf gekreuzten Füllhörnern, dazwischen Caduceus / S C. RIC 42 C. (Drusus) 1 24.21 g. Rotbraune Patina, Selten Korrosionsspuren im Avers, sehr schön
; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; diverse
; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; misc
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 235
Tiberius, 14-37. Denar, Lugdunum (Lyon). Kopf / Livia als Pax auf Thron. RIC 30 C. 16 3.75 g. Feine Tönung - Ausdrucksstarkes Bildnis Im Revers minimal beriebene Patina, vorzüglich/Fast vorzüglich
; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; diverse
; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; misc
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 236
Tiberius, 14-37. Denar, Lugdunum (Lyon). Kopf / Livia als Pax auf Thron. RIC 30 C. 16 3.63 g. Feine Tönung Sehr schön
Aus norddeutscher Privatsammlung und ex Auktion Kricheldorf XLI, 1988, 199.
; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; diverse
; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; misc
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 237
Tiberius, 14-37. Denar, Lugdunum (Lyon). Kopf / Livia als Pax auf Thron. RIC 30 C. 16 3.66 g. Gereinigt, gelocht, sehr schön
Ex Slg. F. W., Bonn.
; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; diverse
; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; misc
Starting price (1 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 238
Caligula, 37-41. As 37/38, Rom. Kopf / Vesta mit Patera und Zepter auf Thron. RIC 38 C. 27 11.22 g. Dunkelbraune Patina Korrosion, noch sehr schön
Aus norddeutscher Privatsammlung und ex Auktion Peus Nachf. 327, 1989, 4402.
; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; diverse
; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; misc
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 239
Caligula für Agrippina I. Sesterz 40/41, Rom, zur Erinnerung an die Mutter des Kaisers. Büste / Von Maultieren gezogenes Carpentum. RIC 55 C. 1 25.80 g. Messingpatina - Detailreiches Gepräge Gutes sehr schön
Ex Auktionen Hess-Divo 283, 2000, 122 und A. E. Cahn 68, 1930, 209 (Slg. Moritz Simon u.a. - von vorzüglichster Erhaltung).
; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; diverse
; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; misc
Starting price (1 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 240
Claudius, 41-54. Sesterz 50/54, Rom, mit Gegenstempel. Kopf, darauf Gegenstempel PROB(atvm) / Schrift in Eichenkranz. RIC 112 Slg. Pangerl 23 27.62 g. Dunkelgrüne Patina, Selten Schön
; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; diverse
; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; misc
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Page 12 of 83 (1641 Lots total)