Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online Catalogue (Prebids)

 
LotArt. Nr.DescriptionResultStarting priceResult / Starting priceResult / PriceMy BidEstim. PriceBuying price

Auction 426  -  23.04.2020 09:00
Ancient - Medieval - modern coins

Page 7 of 83 (1641 Lots total)
Lot 121
Satrap Datames, 378-372 v. Chr. Obol, Tarsos. Kopf der Aphrodite von vorn / Kopf des Ares. SNG BN 306 0.69 g. Feine dunkle Tönung Vorzüglich
Ex Slg. Ron Cathey und Auktionen Peus Nachf. 376, 2003, 474 und GM 42, 1988, 369.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KILIKIEN; diverse
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KILIKIEN; misc
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 122
Tetradrachme Jahr 18 (= 29/28 v. Chr.). Büste der Tyche / Athena mit Nike-Statuette, 2 Monogrammen, Keule und Datum in Kranz. Arnold-Biucchi 162-191 14.58 g. Gutes sehr schön
Ex Slg. Philipp Ashton. Mit NGC-Grading-Zettel choice extremely fine.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KILIKIEN; Aigeai
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KILIKIEN; Aigeai
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 123
Stater zu 2 Sigloi 425/400 v. Chr. Ephebe mit Peitsche zu Pferd / Ziegenbock mit rückwärts gewandtem Kopf nach links liegend. SNG CH - SNG BN - Kraay in NC 1962, 6 10.86 g. Feine, dunkle Tönung Gutes sehr schön
Aus Mainzer Privatsammlung.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KILIKIEN; Kelendris
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KILIKIEN; Kelendris
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 124
Stater zu 2 Sigloi 425/400 v. Chr. Ephebe mit Peitsche zu Pferd, darunter P und A / Ziegenbock mit rückwärts gewandtem Kopf nach links liegend, Beiz. Efeublatt. SNG BN - Kraay in NC 1962, Serie I, Nr. 7 (andere Stempel) 10.84 g. Feine Tönung Sehr schön
Aus deutscher Privatsammlung, erworben vor 1989.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KILIKIEN; Kelendris
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KILIKIEN; Kelendris
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 125
Stater 356/350 v. Chr., Gegenstempel mit schreitendem Rind. Aphrodite mit Phiale auf Thron, davor schwebender Erosknabe mit Kranz / Dionysos mit Traube und Thyrsos, im Feld Monogramm und Stern. Lederer, Nagidos 8 SNG Cop. 180 SNG BN 28 ff. (Var.) 10.17 g. Feinste Tönung Korrosionsspur im Avers, sehr schön - vorzüglich
Ex Auktion Lanz 76, 1996, 265.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KILIKIEN; Nagidos
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KILIKIEN; Nagidos
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 126
Stater 425/400 v. Chr. Bogenspannende Amazone im Knielauf, Beiz. Efeublatt / Traube in Perlquadrat, Beiz. Olivenzweig. SNG BN - SNG CH 39 var 10.83 g. Feine Tönung, Selten Sehr schön - vorzüglich
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KILIKIEN; Soloi
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KILIKIEN; Soloi
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 127
Seleukos I. Nikator, 306-280 v. Chr. Drachme 305/300 v. Chr., Susa. Kopf Alexanders des Großen (?) mit gehörntem Pantherfellhelm / Nike vor Tropaion, Beiz. 2 Monogramme. Houghton/Lorber 174.5 Newell ESM 418 4.13 g. Feine Tönung, Selten Gutes sehr schön
; GRIECHISCHE MÜNZEN; REICH DER SELEUKIDEN; diverse
; GRIECHISCHE MÜNZEN; REICH DER SELEUKIDEN; misc


Die Ausstattung des Helmes mit Pantherfell und Stierhörnern scheint auf die Beherrschung Indiens zu verweisen und präsentiert Alexander als neuen Dionysos, den großen mythischen Eroberer von Indien.
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 128
Seleukos I. Nikator, 306-280 v. Chr. Tetradrachme um 295 v. Chr., Seleukeia am Tigris (I"I. workshop"). Kopf des Zeus / Athena in Elefantenquadriga, Beiz. Anker und Theta-Monogramm. Houghton/Lorber 130 var. Newell ESM 48 var 16.85 g. Etwas fleckig im Revers, fast vorzüglich/Gutes sehr schön
; GRIECHISCHE MÜNZEN; REICH DER SELEUKIDEN; diverse
; GRIECHISCHE MÜNZEN; REICH DER SELEUKIDEN; misc
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 129
Seleukos I. Nikator, 306-280 v. Chr. Drachme 290/281 v. Chr., uncertain mint 18 (Areia, Margiana oder Baktria). Kopf des Bukephalos / Anker. Houghton/Lorber 256.2 HGC 40 3.93 g. Feine Tönung, Sehr selten Sehr schön
; GRIECHISCHE MÜNZEN; REICH DER SELEUKIDEN; diverse
; GRIECHISCHE MÜNZEN; REICH DER SELEUKIDEN; misc
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 130
Antiochos II. Theos, 261-246 v. Chr. Tetradrachme, Seleukeia am Tigris. Kopf mit Diadem / Apollon mit Bogen auf Omphalos, Beiz. 2 Monogramme. Houghton/Lorber Vgl. 586 (Goldstater) und 587 (Tetr.) HGC 128 17.08 g. Feine Tönung Sehr schön
Ex Auktion Künker 304, 2018, 630.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; REICH DER SELEUKIDEN; diverse
; GRIECHISCHE MÜNZEN; REICH DER SELEUKIDEN; misc
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 131
Antiochos III. der Grosse, 223-187 v. Chr. Tetradrachme 204/197 v. Chr., Antiochia. Kopf mit Diadem, über dem Ohr ein Horn / Apollon mit Pfeil und Bogen auf Omphalos, im Feld links Monogramm. Houghton/Lorber 1044.1 Newell WSM 1089 16.53 g. Künstlich getönt, sehr schön
; GRIECHISCHE MÜNZEN; REICH DER SELEUKIDEN; diverse
; GRIECHISCHE MÜNZEN; REICH DER SELEUKIDEN; misc
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 132
Antiochos IV. Epiphanes, 175-164 v. Chr. Tetradrachme 168/164 v. Chr., Antiochia. Kopf / Zeus mit Nike-Statuette auf Thron, Beiz. Monogramm. Houghton/Lorber/Hoover 1400 e Newell SMA 67 16.94 g. Feine Tönung Kleiner Schrötlingsfehler im Revers, fast vorzüglich
Aus Frankfurter Privatsammlung, erworben vor 2016.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; REICH DER SELEUKIDEN; diverse
; GRIECHISCHE MÜNZEN; REICH DER SELEUKIDEN; misc
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 133
Tetradrachme 120/119 v. Chr. Büste der Tyche mit Zinnenkrone / In Kranz: Nike mit Aphlaston und Palmzweig, im Feld phönizischer Buchstabe, Monogramm und Datum (Jahr 140). HGC 72 Duyrat 3137 (dies Expl.) 15.00 g. Sehr seltene Variante Sehr schön
Ex Auktion Müller Solingen 32, 1981, 126.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; PHOENIKIEN; Arados
; GRIECHISCHE MÜNZEN; PHOENIKIEN; Arados
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 134
Shekel Jahr 147 (= 21/22 n. Chr.), unter Kaiser Tiberius. Kopf des Melquart mit Kranz / Adler mit Palmwedel auf Prora, im Feld Keule, links Datum, rechts 2 Monogramme. BMC - HGC - RPC - Cohen 920 (nur 1 Beleg) 14.20 g. Feine Tönung, Äußerst seltenes Jahr Sehr schön - vorzüglich
Ex Slg. Ron Cathey und Stack's Bowers 2008?
; GRIECHISCHE MÜNZEN; PHOENIKIEN; Tyros
; GRIECHISCHE MÜNZEN; PHOENIKIEN; Tyros
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 135
Shekel Jahr 159 (= 33/34 n. Chr.), unter Kaiser Tiberius. Kopf des Melquart mit Kranz / Adler mit Palmwedel auf Prora, im Feld Keule, links Datum, rechts Monogramm. BMC - Rouvier in JIAN VI (1903), 2054 HGC 357 Cohen 919 corr. (Jahresangabe ohne L) 14.25 g. Äußerst selten Fast vorzüglich
Ex Slg. Ron Cathey.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; PHOENIKIEN; Tyros
; GRIECHISCHE MÜNZEN; PHOENIKIEN; Tyros
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 136
Shekel Jahr 159 (= 33/34 n. Chr.), unter Kaiser Tiberius. Kopf des Melquart mit Kranz / Adler mit Palmwedel auf Prora, im Feld Keule, links Datum, rechts 2 Monogramme. BMC 204 RPC vgl. 4663 (anderes Monogramm) Cohen 920 14.25 g. Feine Tönung Sehr schön - vorzüglich
Ex Slg. Ron Cathey, erworben bei Jonathan K. Kern, Lexington, USA.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; PHOENIKIEN; Tyros
; GRIECHISCHE MÜNZEN; PHOENIKIEN; Tyros


Dieser Shekel, der üblicherweise mit dem Tempelgeld in Verbindung gebracht wird, wurde im Jahr der Kreuzigung Christi geprägt.
Starting price (1 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 137
Shekel Jahr 170 (= 44/45 n. Chr.), unter Kaiser Claudius. Kopf des Melquart mit Kranz / Adler mit Palmwedel auf Prora, im Feld Keule, links Datum, rechts 2 Monogramme. BMC - RPC 4670 Cohen 920 14.36 g. Feine Tönung Sehr schön - vorzüglich
Ex Slg. Ron Cathey, erworben bei Harlan J. Berk.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; PHOENIKIEN; Tyros
; GRIECHISCHE MÜNZEN; PHOENIKIEN; Tyros
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 138
Coponius, 6-9. Kleinbronze (Prutah), Jahr 36 (= 5/6 n. Chr.), Jerusalem. Ähre / Palme. Hendin 1328 RPC 4954 2.07 g. Rotbraune Patina Sehr schön
; GRIECHISCHE MÜNZEN; JUDAEA; Römische Prokuratoren
; GRIECHISCHE MÜNZEN; JUDAEA; Römische Prokuratoren
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 139
Anonym. Kleinbronze (Prutah) Jahr 2 (= 67/68), Jerusalem. Amphora / Schrift um Weinblatt "Freiheit für Zion". Hendin 1360 2.80 g. Dunkelgrüne Patina Sehr schön
; GRIECHISCHE MÜNZEN; JUDAEA; 1. Jüdischer Krieg, 66-70
; GRIECHISCHE MÜNZEN; JUDAEA; 1. Jüdischer Krieg, 66-70
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 140
Anonym. Kleinbronze (Prutah) Jahr 3 (= 68), Jerusalem. Schrift um Amphora / Schrift um Weinblatt "Freiheit für Zion". Hendin 1363 2.57 g. Dunkelbraune Patina, Selten Fast vorzüglich
; GRIECHISCHE MÜNZEN; JUDAEA; 1. Jüdischer Krieg, 66-70
; GRIECHISCHE MÜNZEN; JUDAEA; 1. Jüdischer Krieg, 66-70
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Page 7 of 83 (1641 Lots total)