Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online Catalogue (Prebids)

 
LotArt. Nr.DescriptionResultStarting priceResult / Starting priceResult / PriceMy BidEstim. PriceBuying price

Auction 424  -  15.05.2019 09:00
Ancient - Medieval - modern Coins

# 201–220 of 2790

GRIECHISCHE MÜNZEN | Karthagisches Weltreich | misc

Lot 201
Bronze 3./2. Jhdt. v. Chr., Karthago. Kopf der Tanit / Pferde mit zurückgewandtem Kopf. SNG Cop. 392 Alexandropoulos 40 8.81 g. Schwarzgrüne Patina Sehr schön
Ex Sammlung Prof. Bachmann, ex Auktion Peus Nachf. 292, 1977, 5107.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KARTHAGISCHES WELTREICH; diverse
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KARTHAGISCHES WELTREICH; misc


Möglicherweise handelt es sich um ein sehr schwach silberhaltiges Exemplar.
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission

GRIECHISCHE MÜNZEN | Axum | Armah

Lot 202
Bronze mit Goldeinlage im Revers 540/580. König mit Christogrammstab auf Thron / Kreuz in Kreis. Munro-Hay 153 (var.: Kreuzstab) Hahn, Aksumite 72b 1.96 g. Grüne Patina Gefülltes Loch, sehr schön
Ex Sammlung Prof. Bachmann, ex Auktion Münzzentrum 45, 1981, 433.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; AXUM; Armah
; GRIECHISCHE MÜNZEN; AXUM; Armah
Starting price (1 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission

RÖMISCHE MÜNZEN | Republikanische Prägungen | misc

Lot 203
Anonym. Didrachme 269 v. Chr., Rom. Büste des Hercules / Kapitolinische Wölfin mit Romulus und Remus. Cr. 20,1 Syd. 6 7.33 g. Feine Tönung Unbedeutende Korrosionsspuren im Revers, gutes sehr schön
Ex Auktion GM 134, 2004, 2332.
; RÖMISCHE MÜNZEN; REPUBLIKANISCHE PRÄGUNGEN; diverse
; RÖMISCHE MÜNZEN; REPUBLIKANISCHE PRÄGUNGEN; misc


Im Jahr 269 amtierten die beiden Konsuln Q. Ogulnius Gallus und C. Fabius Pictor. Ersterer hatte als Ädil 296 das auf der Rückseite gezeigte Standbild aufstellen lassen. Letzterer war ein besonderer Hercules-Verehrer -- wie sämtliche Vertreter der 2gens Fabia.
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 204
M. Baebius Tampilus. Denar 137 v. Chr., Rom. Kopf der Roma / Apollon mit Pfeil und Bogen in Quadriga. Cr. 236, 1a Syd. 489 3.93 g. Feine Tönung Sehr schön
; RÖMISCHE MÜNZEN; REPUBLIKANISCHE PRÄGUNGEN; diverse
; RÖMISCHE MÜNZEN; REPUBLIKANISCHE PRÄGUNGEN; misc
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 205
Q. Antonius Balbus. Denar (Serratus) 83/82 v. Chr., Rom. Kopf des Jupiter / Victoria in Quadriga, Stz. F. Cr. 364, 1d Syd. 742b 3.74 g. Feine Tönung Fast vorzüglich
Ex Sammlung Prof. Bachmann, erworben am 21.2.1975 bei M&M Basel.
; RÖMISCHE MÜNZEN; REPUBLIKANISCHE PRÄGUNGEN; diverse
; RÖMISCHE MÜNZEN; REPUBLIKANISCHE PRÄGUNGEN; misc
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 206
Q. Pompeius Rufus. Denar 54 v. Chr., zur Erinnerung an seine beiden Großväter. Kurulischer Sessel zwischen Pfeil und Lorbeerzweig / Kurulischer Sessel zwischen Lituus und Kranz. Cr. 434, 2 Syd. 909 3.79 g. Feine Tönung Sehr schön - vorzüglich
; RÖMISCHE MÜNZEN; REPUBLIKANISCHE PRÄGUNGEN; diverse
; RÖMISCHE MÜNZEN; REPUBLIKANISCHE PRÄGUNGEN; misc
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 207
L. Aemilius Buca. Denar 44 v. Chr., Rom, auf den Tod Caesars. Kopf Caesars mit Kranz, im Feld Mondsichel / Venus mit Victoria-Statuette und Zepter. Cr. 480, 4 Syd. 1060 3.69 g. Feine Tönung Bankpunzen im Avers, sehr schön
Ex Sammlung Prof. Bachmann, erworben 1999.
; RÖMISCHE MÜNZEN; REPUBLIKANISCHE PRÄGUNGEN; diverse
; RÖMISCHE MÜNZEN; REPUBLIKANISCHE PRÄGUNGEN; misc
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 208
P. Clodius. Denar 42 v. Chr., Rom. Kopf des Apollon, dahinter Lyra / Diana Lucifera mit 2 Fackeln. Cr. 494, 23 Syd. 1117 3.73 g. Feine Tönung - charmantes Expl. mit ideal zu den Bildern passendem, ovalem Schrötling Sehr schön
; RÖMISCHE MÜNZEN; REPUBLIKANISCHE PRÄGUNGEN; diverse
; RÖMISCHE MÜNZEN; REPUBLIKANISCHE PRÄGUNGEN; misc
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 209
L. Mussidius Longus. Denar 42 v. Chr., Rom, zur Erinnerung an C. Julius Caesar. Kopf des Caesar / Ruder, Füllhorn auf Globus, geflügelter Caduceus und Apex. Cr. 494, 39b var. Syd. 1096 var 3.51 g. Sehr schön - vorzüglich
; RÖMISCHE MÜNZEN; REPUBLIKANISCHE PRÄGUNGEN; diverse
; RÖMISCHE MÜNZEN; REPUBLIKANISCHE PRÄGUNGEN; misc
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 210
L. Mussidius Longus. Denar 42 v. Chr., Rom, zur Erinnerung an C. Julius Caesar. Kopf des Caesar / Ruder, Füllhorn auf Globus, gefügelter Caduceus und Apex. Cr. 494, 39a Syd. 1096a 3.78 g. Selten Bankpunze im Revers, schön - sehr schön
Aus deutscher Privatsammlung, erworben vor 2010, mit Sammlernotiz.
; RÖMISCHE MÜNZEN; REPUBLIKANISCHE PRÄGUNGEN; diverse
; RÖMISCHE MÜNZEN; REPUBLIKANISCHE PRÄGUNGEN; misc
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission

RÖMISCHE MÜNZEN | Imperatorische Prägungen | misc

Lot 211
C. Julius Caesar. Denar 46/45 v. Chr., Heeresmzst. in Spanien, zur Erinnerung an seine Unterwerfung Galliens. Kopf der Venus, dahinter Cupido / Gallisches Tropaeum zwischen männlichem und weiblichem Gefangenen. Cr. 468,1 Syd. 1014 3.96 g. Feine, leicht goldschimmernde Tönung Sehr schön
Aus deutscher Privatsammlung, erworben vor 2014.
; RÖMISCHE MÜNZEN; IMPERATORISCHE PRÄGUNGEN; diverse
; RÖMISCHE MÜNZEN; IMPERATORISCHE PRÄGUNGEN; misc
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 212
M. Iunius Brutus und L. Sestius. Quinar 42 v. Chr., Heeresmzst. der Republikaner in Kleinasien. Verschleierter Kopf der Libertas / Prora vor Anker. Cr. 506, 3 Syd. 1288 1.69 g. Scharf gereinigt, gutes sehr schön
; RÖMISCHE MÜNZEN; IMPERATORISCHE PRÄGUNGEN; diverse
; RÖMISCHE MÜNZEN; IMPERATORISCHE PRÄGUNGEN; misc
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 213
Sextus Pompeius. Denar 42/40 v. Chr., Mzst. auf Sizilien (Messana?). Kopf des Cn. Pompeius Magnus zwischen Krug und Lituus / Neptun mit Aplustrum auf Prora zwischen den kataneischen Brüdern Anapias und Amphinomus mit ihren Eltern auf den Schultern. Cr. 511, 3a Syd. 1344 Woytek, Arma S. 559 3.74 g. Bankpunzen im Avers, sehr schön
Ex Sammlung Prof. Bachmann, erworben 1999.
; RÖMISCHE MÜNZEN; IMPERATORISCHE PRÄGUNGEN; diverse
; RÖMISCHE MÜNZEN; IMPERATORISCHE PRÄGUNGEN; misc
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 214
C. Cassius Longinus und P. Cornelius Lentulus Spinther. Denar 42 v. Chr., Mzst. in Kleinasien. Büste der Libertas / Priestergerät: Sitella (Opferkanne), Lituus (Augurenstab). Cr. 500,5 Syd. 1305 3.59 g. Sehr attraktives Exemplar Sehr schön - vorzüglich
; RÖMISCHE MÜNZEN; IMPERATORISCHE PRÄGUNGEN; diverse
; RÖMISCHE MÜNZEN; IMPERATORISCHE PRÄGUNGEN; misc
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 215
M. Antonius. Denar 41 v. Chr., Ephesos, Mzm. M. Barbatius Pollio. Kopf des M. Antonius / Kopf des Octavianus. Cr. 517, 2 Syd. 1181 3.65 g. Kabinettstönung - außergewöhnliches Reversbildnis Korrosionsspuren im Revers, sehr schön
Aus deutscher Privatsammlung, erworben vor 2010, mit Unterlegzettel.
; RÖMISCHE MÜNZEN; IMPERATORISCHE PRÄGUNGEN; diverse
; RÖMISCHE MÜNZEN; IMPERATORISCHE PRÄGUNGEN; misc
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 216
M. Antonius. Denar 32/31 v. Chr., Heeresmzst. auf der Peloponnes (Patrai?), Prägung für die II. Legion. Galeere / Legionsadler zwischen 2 Standarten. Cr. 544,14 Syd. 1216 3.27 g. Feine Tönung Gutes sehr schön
; RÖMISCHE MÜNZEN; IMPERATORISCHE PRÄGUNGEN; diverse
; RÖMISCHE MÜNZEN; IMPERATORISCHE PRÄGUNGEN; misc


Die Legio II Augusta war später in Mainz, daraufhin in Gloucester stationiert (ab 43 n. Chr.).
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 217
M. Antonius. Denar 32/31 v. Chr., Heeresmzst. auf der Peloponnes (Patrai?), Prägung für die XI. Legion. Galeere / Legionsadler zwischen 2 Standarten. Cr. 544, 25 Syd. 1229 3.54 g. Sehr schön - vorzüglich
; RÖMISCHE MÜNZEN; IMPERATORISCHE PRÄGUNGEN; diverse
; RÖMISCHE MÜNZEN; IMPERATORISCHE PRÄGUNGEN; misc
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 218
M. Antonius. Denar 32/31 v. Chr., Heeresmzst. in Griechenland, Prägung für die XII. Legion Antiqua. Galeere / Legionsadler zwischen 2 Standarten. Cr. 544, 9 Syd. 1231 3.55 g. Selten Winzige Punze im Revers, fast vorzüglich
; RÖMISCHE MÜNZEN; IMPERATORISCHE PRÄGUNGEN; diverse
; RÖMISCHE MÜNZEN; IMPERATORISCHE PRÄGUNGEN; misc
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 219
Octavianus. Bronze um 36 v. Chr., Vienne. Köpfe des Divus Julius Caesar und des Augustus / Prora mit Aufbauten. RPC 517 17.39 g. Dunkelbraune Patina, Sehr selten Schön - sehr schön
Aus deutscher Privatsammlung, erworben vor 2012.
; RÖMISCHE MÜNZEN; IMPERATORISCHE PRÄGUNGEN; diverse
; RÖMISCHE MÜNZEN; IMPERATORISCHE PRÄGUNGEN; misc
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission

RÖMISCHE MÜNZEN | Kaiserliche Prägungen | misc

Lot 220
Augustus, 27 v. Chr.-14 n. Chr. Aureus 2/1 v. - 14 n. Chr., Lugdunum (Lyon). CAESAR AVGVSTVS DIVI F PATER PATRIAE, Kopf mit Lorbeerkranz / TI CAESAR AVG F TR POT XV, Tiberius mit Adlerzepter in Triumphalquadriga. RIC 221 C. 299 Calicó 294 7.76 g. GOLD Sehr selten Unbedeutendes, kleines Graffito unterhalb des Halsabschnitts, sehr schön
; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; diverse
; RÖMISCHE MÜNZEN; KAISERLICHE PRÄGUNGEN; misc
Starting price (0 bids) My Bid     Estim. Price
Details & Bid submission