Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online Catalogue (Post-Auction Sale)

 
LotArt. Nr.DescriptionResultStarting priceResult / Starting priceResult / PriceMy BidEstim. PriceBuying price

Auction 428  -  28.04.2021 13:00
Ancient - Medieval - modern coins

 
Page 1 of 1 (49 Lots total)
Lot 114
Tetradrachme 500/480 v. Chr. Kopf der Athena / Eule (Steinkauz) und Olivenzweig in Quadratum incusum. Seltman, Athens, Gruppe C HGC 1590 16.99 g. Feine Tönung - Gutes Aversbildnis mit vollem Helmkamm, Selten Sehr schön
Ex Slg. Dr. H. M. und Liste MMAG, Basel, 255, 1965, 6. Mit Originalrechnung.
;;;; GRIECHISCHE MÜNZEN; ATTIKA; Athen
; GRIECHISCHE MÜNZEN; ATTIKA; Athen
Buying price     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 138
Philipp II., 359-336 v. Chr. Bronze sowie Kassandros. Bronze. 2 Stück Sehr schön
Ex Slg. E. Hrycyna, Darmstadt. Laut Sammlernotiz erworben von Fa. Kaiser bzw. Fa. Beese.
;;;; GRIECHISCHE MÜNZEN; MAKEDONISCHES WELTREICH; diverse
; GRIECHISCHE MÜNZEN; MAKEDONISCHES WELTREICH; misc
Buying price     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 180
Bronze 300/200 v. Chr. Kopf des Mithras mit bekränzter Tiara / Kantharos mit Trauben in Ährenkranz. SNG Cop. 382 HGC 559 1.42 g. Schwarzgrüne Patina, Selten Korrosionsspuren, fast vorzüglich
Ex Slg. Graeculus und Auktion Peus Nachf. 378, 2004, 214.
;;;; GRIECHISCHE MÜNZEN; BITHYNIEN; Kios
; GRIECHISCHE MÜNZEN; BITHYNIEN; Kios
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 204
Kleinbronze um 350 v. Chr. Kopf des Apollon / Springendes Pferd. SNG v. Aulock 1511 SNG Ashmolean 1136 0.71 g. Dunkelgrüne Patina Sehr schön
Ex Slg. Graeculus.
;;;; GRIECHISCHE MÜNZEN; TROAS; Gargara
; GRIECHISCHE MÜNZEN; TROAS; Gargara
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 230
Kleinbronze 280/258 v. Chr. Weiblicher Kopf mit Stephane / Biene. SNG v. Aulock 1839 1.21 g. Schwarzgrüne Patina Gutes Sehr schön
Ex Slg. Graeculus.
;;;; GRIECHISCHE MÜNZEN; IONIEN; Ephesos
; GRIECHISCHE MÜNZEN; IONIEN; Ephesos
Buying price     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 249
Tetartemorion 521/478 v. Chr. Frauenkopf mit Sakkos, Ohrring und Halskette / Quadratum incusum mit 4 Feldern. Rosen Coll. 598 SNG Kayhan 1429 ("tentative attribution") 0.15 g. Feine dunkle Tönung, Selten in dieser Qualität Vorzüglich
Ex Slg. Graeculus und Auktion Aufhäuser 4, 1987, 112.
;;;; GRIECHISCHE MÜNZEN; IONIEN; Phokaia
; GRIECHISCHE MÜNZEN; IONIEN; Phokaia
Buying price     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 250
Kleinbronze 400/380 v. Chr. Kopf der Artemis Munychia von vorn / Stier, darunter Muschel. SNG Kayhan 543ff 0.45 g. Grüne Patina Gutes Sehr schön
Ex Slg. Graeculus.
;;;; GRIECHISCHE MÜNZEN; IONIEN; Phygela
; GRIECHISCHE MÜNZEN; IONIEN; Phygela
Buying price     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 290
Kameiros. Obol 500/480 v. Chr. Feigenblatt / Quadratum incusum. SNG Keckman 329 Rosen Coll. 648 var. (Incusum) 0.50 g. Feine Tönung, Selten Sehr schön
Ex Slg. Dr. H. M., erworben im November 1968 bei MMAG, Basel.
;;;; GRIECHISCHE MÜNZEN; KARIEN; Insel Rhodos
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KARIEN; Insel Rhodos
Buying price     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 292
Kleinbronze 2./1. Jhdt. v. Chr. Kopf des Apollon / Keule in Kranz; Monogramm OHD. BMC 16 var. Kurth 33 (dieses Expl.) 4.05 g. Dunkelgrüne Patina Gutes sehr schön
Ex Slg. Graeculus und New York Sale XX, 2009, 210.
;;;; GRIECHISCHE MÜNZEN; LYDIEN; Sardeis
; GRIECHISCHE MÜNZEN; LYDIEN; Sardeis
Buying price     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 293
Kleinbronze vor 133 v. Chr. (?). Büste des Herakles mit Lorbeerkranz / Apollon mit Krähe (?) und Zweig in Kranz. SNG Cop. 488 5.54 g. Braungrüne Patina Sehr schön
Ex Slg. Ron Cathey.
;;;; GRIECHISCHE MÜNZEN; LYDIEN; Sardeis
; GRIECHISCHE MÜNZEN; LYDIEN; Sardeis
Buying price     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 311
Kleinbronze 100/72 v. Chr. Büste der Artemis mit Köcher / Zeburind. SNG BN 2104 2.52 g. Schwarzgrüne Patina Sehr schön
Ex Slgg. Graeculus und Dr. Hans Maag (= Auktion Peus Nachf. 407, 2012, 851).
;;;; GRIECHISCHE MÜNZEN; PISIDIEN; Termessos
; GRIECHISCHE MÜNZEN; PISIDIEN; Termessos
Buying price     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 380
Hamdan Bayan. Einheit 1. Jhdt. Kopf mit langem Haar in von Monogramm unterbrochenem Perlkreis / Kopf mit langem Haar und "Zepter". Munro-Hay, Arabia Felix 3.4i SNG ANS 1596 1.48 g. Feine Tönung Vorzüglich
Ex Slg. Graeculus.
;;;; GRIECHISCHE MÜNZEN; ARABIEN; Reich der Himyariten
; GRIECHISCHE MÜNZEN; ARABIEN; Reich der Himyariten
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 388
Dareios II., Sohn des Autophradates IV., 1. Jhdt. v. Chr. Drachme, Persepolis. Büste mit Tiara / Herrscher vor Feueraltar. Klose/Müseler 4/4 van't Haaff 564.1-2 3.92 g. Fast vorzüglich
Ex Slg. Graeculus und Auktion Peus Nachf. 348, 1996, 231.
;;;; GRIECHISCHE MÜNZEN; PERSIS; diverse
; GRIECHISCHE MÜNZEN; PERSIS; misc
Buying price     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 439
Phraatakes, 2 v. Chr.-4 n. Chr. Drachme, Mithradatkert. Büste mit Diadem, im Feld Mondsichel und Stern sowie schwebende Nike mit Kranz / König mit Bogen auf Thron. S. 56.6 Slg. Shore 317 3.97 g. Sehr schön - vorzüglich
Ex Slg. Graeculus.
;;;; GRIECHISCHE MÜNZEN; REICH DER ARSAKIDEN; diverse
; GRIECHISCHE MÜNZEN; REICH DER ARSAKIDEN; misc
Buying price     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 446
Vardanes I., 40-45. Drachme, Ekbatana. Büste mit Diadem / König mit Bogen auf Thron. S. 64, 31 Slg. Shore 353 3.50 g. Feine Tönung Gutes Sehr schön
Ex Slg. Graeculus und Auktion Peus Nachf. 376, 2003, 721.
;;;; GRIECHISCHE MÜNZEN; REICH DER ARSAKIDEN; diverse
; GRIECHISCHE MÜNZEN; REICH DER ARSAKIDEN; misc
Buying price     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 468
Vologases VI., 208-228. Drachme, Ekbatana. Büste mit Tiara, im Feld Initialen / König mit Bogen auf Thron. S. 88, 18 Slg. Shore 456 3.39 g. Feine Tönung Vorzüglich
Ex Slg. Graeculus.
;;;; GRIECHISCHE MÜNZEN; REICH DER ARSAKIDEN; diverse
; GRIECHISCHE MÜNZEN; REICH DER ARSAKIDEN; misc
Buying price     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 597
Kleinbronzen aus Polyrhenion auf Kreta (Svoronos, Tf. XXVI, 23), des Makedonischen Weltreichs, aus Assos in der Troas, aus Selge in Pisidien sowie des Karthagischen Weltreiches (2). Dazu 2 unbest. Kleinbronzen. 8 Stück Teils selten G. e. - sehr schön
Ex Slg. E. Hrycyna, Darmstadt.
;;;; LOTS; GRIECHISCHE MÜNZEN; diverse
; LOTS; GRIECHISCHE MÜNZEN; misc
Buying price     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 623
Tornberg, C. J. Numi cufici regii numophylacii Holmiensis, quos omnes in terra Sueciae repertos, Uppsala 1848, LXXXVIII, 316 S., 14 Tf. I/II Halbleder d. 20. Jhs. m. Goldprägung
Aus der Bibliothek R. Seupel.
;;;; NUMISMATISCHE LITERATUR; MONOGRAPHIEN; Islamische Numismatik
; NUMISMATISCHE LITERATUR; MONOGRAPHIEN; Islamische Numismatik
Buying price     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 1005
Karl II. von Spanien, 1665-1700. Escalin 1698, Antwerpen. Löwe mit Wappen links / Wappen auf Burgunder Kreuz. v. Gelder/Hoc 352-1 5.25 g. Sehr schön
;;;; AUSLAND; BELGIEN; Brabant, Herzogtum
; AUSLAND; BELGIEN; Brabant, Herzogtum
Buying price     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 1045
Georg III., 1760-1820, Kurfürst und 1815 König von Hannover. Cu-Halfpenny 1775, mit Punzen AURENO LEWES auf der Vs. Büste rechts / Britannia. Scott - 9.63 g. Münze noch schön, Punzierung vorzüglich
;;;; AUSLAND; GROSSBRITANNIEN; Königreich
; AUSLAND; GROSSBRITANNIEN; Königreich
Buying price     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 1046
Georg III., 1760-1820, Kurfürst und 1815 König von Hannover. Cu-Penny 1806 (?), für Irland, mit Punzierung CHICHESTER auf der Rückseite. Scott - Münze gering erhalten, Punzierung vorzüglich
;;;; AUSLAND; GROSSBRITANNIEN; Königreich
; AUSLAND; GROSSBRITANNIEN; Königreich
Buying price     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 1116
Alexander I., 1801-1825. 5 Zlotych 1816, Warschau. Bitkin 825 Kratzer, kleine Schrötlingsfehler, sehr schön
;;;; AUSLAND; RUSSLAND; Kaiserreich
; AUSLAND; RUSSLAND; Kaiserreich
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1219
Ludwig Friedrich von Sachsen-Hildburghausen, 1743. Einseitige silberne Notklippe zu 1/9 Taler 1743, geprägt während der Belagerung durch österreichische Truppen. Wappen des bayerischen Generals Ludwig Friedrich von Sachsen-Hildburghausen über Datum. Hollmann 43 Kellner 14 2.94 g. Schöne Patina Henkelspur, sehr schön
;;;; HABSBURGISCHE ERBLANDE; DIVERSE; Braunau, Festung
; HABSBURGISCHE ERBLANDE; MISC; Braunau, Festung
Buying price     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 1286
Georg von Braunschweig-Wolfenbüttel, 1558-1566, 1554 Bischof von Minden, 1558 Bischof von Verden. 4 Grote o. J., Münzmeister Konrad Hundt. Wappen auf Langkreuz / St. Georg zu Pferd rechts. Jungk 266 Welter 506 Slg. Danziger 186 2.70 g. Sehr selten Fast sehr schön
;;;; DEUTSCHE MÜNZEN UND MEDAILLEN; DIVERSE; Bremen, Erzbistum
; DEUTSCHE MÜNZEN UND MEDAILLEN; MISC; Bremen, Erzbistum
Buying price     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 1359
Bischofsstreit 1543. Silbergussmedaille o. J. (16. Jh.), antipäpstliche Spottmedaille. Doppelkopf Papst und Teufel ECCLESIA PERVERSA TENET FACIEM DIABOLI (Die Kehrseite der Kirche zeigt das Antlitz des Teufels) / Doppelkopf Kardinal und Narr STVLTI ALIQVANDO SAPIENTES (Die Einfältigen sind bisweilen die Weisen) . Slg. Whiting 47 Brozatus 630 var. 17.80 g.; 36 mm. Sehr schöner alter, leicht geglätteter Guss
;;;; DEUTSCHE MÜNZEN UND MEDAILLEN; DIVERSE; Naumburg, Bistum
; DEUTSCHE MÜNZEN UND MEDAILLEN; MISC; Naumburg, Bistum
Buying price     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 1376
Johann Friedrich der Grossmütige, 1532-1547, Herzog in Thüringen bis 1554. 1/4 Taler 1542, Freiberg, Gemeinschaftsprägung mit Herzog Moritz. 3 Wappen / Helm. Keilitz 206 7.19 g. Sehr schön
;;;; DEUTSCHE MÜNZEN UND MEDAILLEN; DIVERSE; Sachsen, Kurfürstentum
; DEUTSCHE MÜNZEN UND MEDAILLEN; MISC; Sachsen, Kurfürstentum
Buying price     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 1378
Moritz, Kurfürst 1547-1553, seit 1541 Herzog. 1/4 Taler 1549, Freiberg. Zwei Wappen / Helm mit Zier. Keilitz/Kahnt 17 Kohl 6 6.91 g. Sehr schön
;;;; DEUTSCHE MÜNZEN UND MEDAILLEN; DIVERSE; Sachsen, Kurfürstentum
; DEUTSCHE MÜNZEN UND MEDAILLEN; MISC; Sachsen, Kurfürstentum
Buying price     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 1380
Moritz, Kurfürst 1547-1553, seit 1541 Herzog. 1/4 Taler 1552, Freiberg. Zwei Wappen / Helm mit Zier. Keilitz/Kahnt 17 Kohl 6 6.76 g. Kleiner Schrötlingsfehler am Rand, sehr schön
;;;; DEUTSCHE MÜNZEN UND MEDAILLEN; DIVERSE; Sachsen, Kurfürstentum
; DEUTSCHE MÜNZEN UND MEDAILLEN; MISC; Sachsen, Kurfürstentum
Buying price     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 1452
Die Rettung belgischer Juden 1940-1945. Bronzemedaille o. J. (1945), Gabe an Personen und Institutionen, die während der deutschen Besetzung jüdische Kinder versteckten. Stempel von Josine Souweine. Stehende Frau mit 3 Kindern an gedecktem Tisch / Davidstern über Schrift, darunter gepunzt Mme MARIE-JULIA. 87.16 g.; 59,5 mm. Vorzüglich
;;;; MEDAILLEN; JUDAICA; Ereignisse der jüdischen Geschichte
; MEDAILLEN; JUDAICA; Ereignisse der jüdischen Geschichte
Buying price     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 1457
Moses Montefiore (24.10.1784 Livorno - 28.7.1885 Ramsgate, Kent). Bronzemedaille 1864, auf die Rückkehr von seinen Reisen nach Jerusalem, Damaskus, Russland, Marokko und Rumänien zum Wohle der dortigen Juden. Stempel von Ch. Wiener. Köpfe Montefiores und seiner Gemahlin Judith links / Hebräische Inschrift (Exodus 2, 11) in Kranz, darauf ein geflochtenes Schriftband mit den Reisezielen. Eimer 1569 Brown 2802 A 145.65 g.; 68 mm. Selten Vorzüglich
;;;; MEDAILLEN; JUDAICA; Jüdische Persönlichkeiten
; MEDAILLEN; JUDAICA; Jüdische Persönlichkeiten


Sir Moses Montefiore war ein britischer Unternehmer, Politiker und sephardisch-jüdischer Philanthrop, der als ein Vordenker des Zionismus gilt. Nach seiner ersten Palästina-Reise im Jahre 1827 wurde er zu einem strenggläubigen Juden und fasste den Plan, die Emigration nach Eretz Israel finanziell wie auch durch industrielle und landwirtschaftliche Ansiedlungen zu befördern. Als höchster Verwaltungsbeamter (Sheriff of London ab 1837) wurde er am 13. November 1837 von Königin Victoria als Knight Bachelor geadelt, 1845 zum High Sheriff of Kent ernannt und am 23. Juli 1846, als erster britischer Jude, zum erblichen Baronet erhoben.
Buying price     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 1459
Leo Horovitz (17.3.1876 Gnesen - 9.10.1964, Bildhauer, Medailleur, Ziseleur). Große einseitige Bronzegussplakette o. J., Stadtansicht von Frankfurt a. M. von Westen. 4,37 kg. 280x385 mm. Mit rückseitiger Aufhängevorrichtung Vorzüglich
;;;; MEDAILLEN; JUDAICA; Jüdische Persönlichkeiten. Medailleure.
; MEDAILLEN; JUDAICA; Jüdische Persönlichkeiten. Medailleure.


H. kam schon als Kleinkind nach Ffm., als sein Vater, der Rabbiner Markus H., 1878 von der Ffter Israelitischen Gemeinde berufen wurde.
Zweijährige Lehre als Ziseleur in einer Silberwarenfabrik. Besuch der Ziselierklasse an der Ffter Kunstgewerbeschule. Privatunterricht bei Josef Kowarzik. Weiterbildung in Paris an der Académie Julian und in München. 1901 Rückkehr nach Ffm. Mit seinem Bruder Felix H. (1877-1928) in einem Silberwarengeschäft in der Schillerstraße assoziiert, führte H. Aufträge für kunstgewerbliche Silberarbeiten und Kleinplastiken aus. Er stellte vorwiegend jüdische Ritualgegenstände für Synagoge und Haus her, darunter zahlreiche Kultusobjekte für die neue Synagoge des Vaters am Börneplatz. Auf dem Gebiet der profanen Kunst trat er vor allem durch die Herstellung von Schildern, Plaketten und Gedenkmedaillen hervor. H. war durch Ausstellungbeteiligungen über die Grenzen Fft.s bekannt und vertrat als Künstler die Auffassung, dass das erst seit der Emanzipation unter Juden verbreitete freie Kunstschaffen stärker gefördert werden müsse (vgl. seinen Aufsatz Ueber die Kunst bei Juden, in: Der Orden Bne Briss, Festnummer zum Ordenstage der Großloge für Deutschland, Oktober 1923). Seine Werke galten als originell, da er es verstand, die Ausdrucksformen des modernen Kunsthandwerks mit den traditionellen Inhalten jüdischer Synagogalkunst zu verbinden. (...)

Medaillen und Plaketten: Die größte Sammlung besitzt das Historische Museum Frankfurt mit insgesamt 24 Stücken. Bekannt sind außerdem Medaillen mit allegorischen Motiven wie Frühlingsglaube (1905) und Der Tag / Die Nacht (1909) sowie eine Plakette Fft., eine Ansicht der Stadt mit ihren drei Brücken (1912).

Gekürzt aus: Frankfurter Biographie 1 (1994), S. 356f., verfasst von: Sabine Hock (überarbeitete Onlinefassung für das Frankfurter Personenlexikon von Gudrun Jäger).

Buying price     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 1478
10 Pfennig 1904 E. J. 13 Winzige Kratzer, polierte Platte
;;;; DEUTSCHE REICHSMÜNZEN; DEUTSCHES REICH; diverse
; DEUTSCHE REICHSMÜNZEN; DEUTSCHES REICH; misc
Buying price     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 1484
Friedrich II., 1904-1918. 3 Mark 1909. J. 23 Vorzüglich
;;;; DEUTSCHE REICHSMÜNZEN; ANHALT, HERZOGTUM; diverse
; DEUTSCHE REICHSMÜNZEN; ANHALT, HERZOGTUM; misc
Buying price     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 1488
Friedrich I., 1856-1907. 10 Mark 1877. J. 186 GOLD Leicht fleckig, vorzüglich
;;;; DEUTSCHE REICHSMÜNZEN; BADEN, GROSSHERZOGTUM; diverse
; DEUTSCHE REICHSMÜNZEN; BADEN, GROSSHERZOGTUM; misc
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1552
Albert, 1873-1902. 10 Mark o. J., Dickablag auf größerer Eisenronde. Vorderseite. J. zu 261, 263 14.94 g.; 22 mm. Zaponiert, fast Stempelglanz
;;;; DEUTSCHE REICHSMÜNZEN; SACHSEN, KÖNIGREICH; diverse
; DEUTSCHE REICHSMÜNZEN; SACHSEN, KÖNIGREICH; misc
Buying price     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 1569
Georg II., 1866-1914. 2 Mark 1902, kurzer Bart. Glatter Rand und leicht dezentriert. J. 151 b Anm Polierte Platte
Ex Leipziger Münzhandlung Auktion 28, 2001, Nr. 1838
;;;; DEUTSCHE REICHSMÜNZEN; SACHSEN-MEININGEN, HERZOGTUM; diverse
; DEUTSCHE REICHSMÜNZEN; SACHSEN-MEININGEN, HERZOGTUM; misc
Buying price     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 1590
Wilhelm II., 1891-1918. 20 Mark o. J., Dickabschlag der Vorderseite in Eisen. J. 296 14.82 g. Zaponiert, fast Stempelglanz
;;;; DEUTSCHE REICHSMÜNZEN; WÜRTTEMBERG, KÖNIGREICH; diverse
; DEUTSCHE REICHSMÜNZEN; WÜRTTEMBERG, KÖNIGREICH; misc
Buying price     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 1611
5 Mark 1933 A, Luther. J. 353 Stempelglanz/Vorzüglich
;;;; DEUTSCHE REICHSMÜNZEN; DRITTES REICH; diverse
; DEUTSCHE REICHSMÜNZEN; DRITTES REICH; misc
Buying price     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 1622
Medaille zum Ehrentitel o. J. (1979), "Verdienter Mitarbeiter im außenpolitischen Dienst der Deutschen Demokratischen Republik". Buntmetall goldfarben, an Band-Trageschnalle mit Auflage, an Nadel, zusammen mit Interimspange mit Auflage, an Nadel, im originalen Verleihungsetui. Dazu: Verdienstmedaille der Stadt Helsinki, 830/000 Silber vergoldet, im Rand punziert, am Band. 2 Stück In Originaletui Vorzüglich
;;;; DEUTSCHE REICHSMÜNZEN; DEUTSCHE DEMOKRATISCHE REPUBLIK; diverse
; DEUTSCHE REICHSMÜNZEN; DEUTSCHE DEMOKRATISCHE REPUBLIK; misc


Nachlass eines bedeutenden Diplomaten der DDR, der während seiner Karriere auch in Helsinki stationiert war und dort die Verdienstmedaille der Stadt Helsinki verliehen bekam. Die DDR-Botschaft in Finnland spielte eine wichtige Rolle bei der Konferenz über Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (KSZE), die ab 1973 in Helsinki tagte und 1975 zur für die Erhaltung des Friedens in Europa fundamentalen Schlussakte von Helsinki vom 1. August 1975 führte. 1995 ging hieraus die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE/OSCE) hervor.
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1623
50 Pfennig 1949 A, zwei einseitige Aluminiumabschläge der Vorder- und Rückseite, inkus und spiegelverkehrt. J. zu 1504 Äußerst selten Prägefrisch
;;;; DEUTSCHE REICHSMÜNZEN; DEUTSCHE DEMOKRATISCHE REPUBLIK; diverse
; DEUTSCHE REICHSMÜNZEN; DEUTSCHE DEMOKRATISCHE REPUBLIK; misc


Ein weiteres Paar befindet sich in der Sammlung Graichen. Bei den vorliegenden Abschlägen handelt es sich vermutlich um Abschläge von der Patrize, die eigentlich zur Herstellung der Stempel verwendet wird. Wahrscheinlich war bereits 1949 eine Massenausprägung geplant, die allerdings erst 1950 durchgeführt wurde.
Buying price     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 1637
Habsburg, Österreich, Ungarn. Prägestempel o. J. (1935/38), für 100 Schilling Gold, Vorderseite. J. zu 447 F. zu 522 334.00 g. Korrosionsflecke, vorzüglich
;;;; DEUTSCHE REICHSMÜNZEN; PROBEN; Ausland
; DEUTSCHE REICHSMÜNZEN; PROBEN; Ausland
Buying price     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 1640
Prägestempel o. J. und ohne Umschrift für gleichförmige Porträtmedaillen auf Fürsten der Pfalz. 1. Kurfürst Karl Ludwig, 1648-1680, 2. Herzogin Sophia von Braunschweig-Calenberg-Hannover (*1630 +1714), geb. Prinzessin von der Pfalz, Tochter des Kurfürsten Friedrichs V. 3. Kurfürst Karl Theodor, 1743-1799. 3 Stück Teilweise leicht korrodiert, vorzüglich
;;;; DEUTSCHE REICHSMÜNZEN; PROBEN; Lots
; DEUTSCHE REICHSMÜNZEN; PROBEN; Lots
Buying price     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 1660
Legal Tender Notes. Series 1923, 1 Dollar, Signatures Speelman/White. Friedberg 40 WPM 189 Sauberes, festes Papier Achwache Längsfalten, iI
;;;; PAPIERGELD; AUSLAND; USA
; PAPIERGELD; AUSLAND; USA
Buying price     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 1671
Silver Certificates. Series 1923, 1 Dollar. Signatures Woods/White. Friedberg 238 WPM 342 Etwas wellig, i-
;;;; PAPIERGELD; AUSLAND; USA
; PAPIERGELD; AUSLAND; USA
Buying price     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 1672
Silver Certificates. Series 1923, 1 Dollar. Signatures Elliott/Burke und Woods/White. Friedberg 238 (2) WPM 342 (2) 2 Stück III
;;;; PAPIERGELD; AUSLAND; USA
; PAPIERGELD; AUSLAND; USA
Buying price     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 1687
Emergency Notes for Hawaii. 5 Dollars Federal Reserve Note, San Francisco, Series 1934 A, Surcharged "Hawaii", Signatures Julian/Morgenthau, Brown Seal. Friedberg 2302 Etwas schmutzig am Rand, iI
;;;; PAPIERGELD; AUSLAND; USA
; PAPIERGELD; AUSLAND; USA
Buying price     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 1690
Emergency Notes for Hawaii. 1 Dollar Silver Certificate, Series 1935 A, Surcharged "Hawaii", Brown Seal. Friedberg 2300 I
;;;; PAPIERGELD; AUSLAND; USA
; PAPIERGELD; AUSLAND; USA
Buying price     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 1708
Brakteaten des Deutschen Ordens (2), Pommerns, Schlesiens und stilverwandte. 12 Stück Teilweise mit Beschädigungen, schön - sehr schön
;;;; LOTS; AUSLAND; Polen
; LOTS; AUSLAND; Polen
Buying price     Estim. Price
Details & Bid submission
Lot 1768
5 Mark 1983, Meißen (3), Wartburg. J. 1543 (3), 1586 4 Stück Vorzüglich - Stempelglanz
;;;; LOTS; REICHSMÜNZEN; DDR
; LOTS; REICHSMÜNZEN; DDR
Buying price     Estim. Price
Details & Bid submission
 
Page 1 of 1 (49 Lots total)