Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Onlinekatalog (Archiv)

LosArt. Nr.BeschreibungZuschlagAusrufZuschlag / AusrufZuschlag / KaufpreisMein GebotSchätzpreisKaufpreis

E-Auktion 8  -  19.01.2019 11:00
Antike - Mittelalter - Neuzeit - Lots

# 21–40 von 944

KELTISCHE MÜNZEN | Ostkelten | Skordisker in Serbien

Los 21
Tetradrachme nach dem Vorbild der Gepräge Philipps III. von Makedonien 2. Jhdt. v. Chr. Kopf des Herakles / Zeus mit Adler und Zepter auf Thron, im Feld 3 Monogramme. Göbl, OTA, Tf. 44, 579 Slg. Lanz 899 16.36 g. Schön
; KELTISCHE MÜNZEN; OSTKELTEN; Skordisker in Serbien
Zuschlag Mein Gebot     Schätzpreis
Details
Los 22
Tetradrachme nach dem Vorbild der Gepräge Philipps III. von Makedonien 2. Jhdt. v. Chr. Kopf des Herakles / Zeus mit Adler und Zepter auf Thron. Göbl, OTA, Tf. 44, 581/9 Slg. Lanz 909 14.38 g. Feine Tönung Sehr schön
; KELTISCHE MÜNZEN; OSTKELTEN; Skordisker in Serbien
Mein Gebot     Schätzpreis
Details

KELTISCHE MÜNZEN | Ostkelten | Skordisker in der Vojvodina

Los 23
Tetradrachme vom Kapostaler Typus. Kopf mit Bartkranz / Helmschweifreiter. Göbl, OTA, 484 12.49 g. Feine Tönung, Selten Sehr schön
; KELTISCHE MÜNZEN; OSTKELTEN; Skordisker in der Vojvodina
Zuschlag Mein Gebot     Schätzpreis
Details
Los 24
Drachme vom Kapostaler Typus. Kopf mit Bartkranz / Helmschweifreiter. Göbl, OTA, Tf. 39, 500 Slg. Lanz 806 2.85 g. Feine Tönung Fast sehr schön
; KELTISCHE MÜNZEN; OSTKELTEN; Skordisker in der Vojvodina
Zuschlag Mein Gebot     Schätzpreis
Details

KELTISCHE MÜNZEN | Ostkelten | diverse

Los 25
Drachme nach dem Vorbild der Gepräge Philipps II. von Makedonien, Typ Kugelwange 2. Jhdt. v. Chr. Stilisierter Kopf des Zeus mit Halskette, Bartkranz und 2 Augen / Pferd nach links. Slg. Lanz 503ff 2.14 g. Feine Tönung Sehr schön
; KELTISCHE MÜNZEN; OSTKELTEN; diverse
Zuschlag Mein Gebot     Schätzpreis
Details

KELTISCHE MÜNZEN | Ostkelten | Geten in Muntenien und in der Dobrudza

Los 26
Tetradrachme vom Sattelkopfpferd-Typus 1. Jhdt. v. Chr. Bärtiger Kopf / Stilisiertes Pferd mit Reiter. Göbl, OTA, Tf. 26, 300/3 Slg. Lanz 611 7.73 g. Feine Tönung Schön - sehr schön
; KELTISCHE MÜNZEN; OSTKELTEN; Geten in Muntenien und in der Dobrudza
Zuschlag Mein Gebot     Schätzpreis
Details

GRIECHISCHE MÜNZEN | Hispanien | Emporion

Los 27
(Keltiberischer Beischlag). Tetartemorion 3. Jh. v. Chr. Männlicher Kopf / Pegasos nach rechts fliegend, darunter zwei Kringel. Slg. Flesche vgl. 80 0.16 g. Selten Sehr schön - vorzüglich
; GRIECHISCHE MÜNZEN; HISPANIEN; Emporion
Mein Gebot     Schätzpreis
Details

GRIECHISCHE MÜNZEN | Gallien | Massalia

Los 28
Tetartemorion 480/475 v. Chr. Rinderkopf nach links / Incusum. Furtwängler Gruppe Sa 0.19 g. Feine Tönung, Sehr selten Sehr schön
Aus deutscher Sammlung, vor 2010.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; GALLIEN; Massalia
Zuschlag Mein Gebot     Schätzpreis
Details
Los 29
Kleinbronze 200/150 v. Chr. Büste des Apollon / Stier rechts. SNG Cop. 809-814 2.12 g. Fast sehr schön
; GRIECHISCHE MÜNZEN; GALLIEN; Massalia
Mein Gebot     Schätzpreis
Details

GRIECHISCHE MÜNZEN | Kalabrien | Tarent

Los 30
Didrachme nach 280 v. Chr., Magistrate Philokles und Au... Ephebe mit Rundschild zu Pferd / Taras mit Kranz auf Delphin. Vlasto 689 Rutter, HN 965 7.89 g. Feine goldfarbene Kabinettstönung Vorzüglich
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KALABRIEN; Tarent
Zuschlag Mein Gebot     Schätzpreis
Details

GRIECHISCHE MÜNZEN | Lukanien | Hyele-Velia

Los 31
Didrachme 305/290 v. Chr., mit der Signatur des Stempelschneiders Philistion (?). Kopf der Athena mit bekränztem und geflügeltem attischen Helm, im Feld Monogramm und F / Löwe, im Feld P und Ähre zwischen F - I. Williams, Velia 489 SNG Cop. 1577 6.93 g. Feine Tönung Fast sehr schön
; GRIECHISCHE MÜNZEN; LUKANIEN; Hyele-Velia
Zuschlag Mein Gebot     Schätzpreis
Details

GRIECHISCHE MÜNZEN | Bruttium | Lokroi Epizephyrioi

Los 32
Bronze nach 213 v. Chr. Kopf der Kore-Persephone, im Feld brennende Fackel / Stehender Adler. SNG ANS 560 17.54 g. Dunkelgrüne Patina, Selten Leicht geglättet, sehr schön
; GRIECHISCHE MÜNZEN; BRUTTIUM; Lokroi Epizephyrioi
Mein Gebot     Schätzpreis
Details

GRIECHISCHE MÜNZEN | Sizilien | Thermai (Himera)

Los 33
Bronze 407/340 v. Chr. Kopf der Hera mit Stephane / Kopf des Herakles. Calciati I, S. 117, Em. 6 3.13 g. Braungrüne Patina Sehr schön
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Thermai (Himera)
Mein Gebot     Schätzpreis
Details

GRIECHISCHE MÜNZEN | Taurischer Chersonesos | Pantikapaion

Los 34
Bronze um 320 v. Chr. Bärtiger Kopf eines Silen mit Efeukranz / Greifenprotome über Stör. SNG BM 871 2.31 g. Schwarzbraune Patina Sehr schön
; GRIECHISCHE MÜNZEN; TAURISCHER CHERSONESOS; Pantikapaion
Mein Gebot     Schätzpreis
Details

GRIECHISCHE MÜNZEN | Sarmatien | diverse

Los 35
Gold-"Quinar" 2.-3. Jhdt. n. Chr. Drapierte Büste nach rechts; Trugschriftlegende / Nach rechts schreitende Figur (Mars mit Tropaeum?); Trugschriftlegende. King vgl. 30 (Pius), 1 (M. Aurel) 3.03 g. GOLD Sehr schön
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SARMATIEN; diverse


Mit antiker Schmucköse. Imitationen diesen Typs werden neuerdings den Goten zugewiesen.
Mein Gebot     Schätzpreis
Details

GRIECHISCHE MÜNZEN | Moesien | Istros

Los 36
Bronze-Gussmünze 5. Jhdt. v. Chr. Rad mit 4 Speichen und Gusszapfen / Buchstabenreste des Ethnikons. SNG BM 220-221 3.01 g. Grüne Patina, Selten Sehr schön
; GRIECHISCHE MÜNZEN; MOESIEN; Istros
Zuschlag Mein Gebot     Schätzpreis
Details

GRIECHISCHE MÜNZEN | Thrakien | Thrakischer Chersonesos

Los 37
Hemidrachme 350/300 v. Chr., Kardia (?). Löwenprotome mit rückwärts gewandtem Kopf / Kreuzförmig geteiltes Quadratum incusum, in den Winkeln Bucranium (?) und Kugel. BMC 23 var 2.34 g. Feine Tönung Sehr schön - vorzüglich
; GRIECHISCHE MÜNZEN; THRAKIEN; Thrakischer Chersonesos
Zuschlag Mein Gebot     Schätzpreis
Details

GRIECHISCHE MÜNZEN | Makedonien | Thermai als Thessalonike

Los 38
Bronze 187/31 v. Chr. Januskopf / Dioskuren zu Pferd, im Feld 2 Sterne, im Abschnitt Ähre. SNG ANS 803 SNG Cop. 368 13.09 g. Dunkelgrüne Patina, Selten Korrosionsspuren, sehr schön
; GRIECHISCHE MÜNZEN; MAKEDONIEN; Thermai als Thessalonike
Mein Gebot     Schätzpreis
Details

GRIECHISCHE MÜNZEN | Euboea | Histiaia

Los 39
Tetrobol 2./1. Jhdt. v. Chr. Kopf der Nymphe Histiaia / Nymphe Histiaia mit Stylis auf Prora. BMC 99 ff Slg. BCD - 2.32 g. Sehr schön
; GRIECHISCHE MÜNZEN; EUBOEA; Histiaia
Zuschlag Mein Gebot     Schätzpreis
Details

GRIECHISCHE MÜNZEN | Attika | Athen

Los 40
Tetradrachme 454/404 v. Chr. Kopf der Athena / Eule (Steinkauz) in Dreiviertelansicht, dahinter Olivenzweig und Halbmond. Svoronos, Tf. 12 HGC 1597 Starr, Tf. 22 17.10 g. Sehr schön
; GRIECHISCHE MÜNZEN; ATTIKA; Athen
Zuschlag Mein Gebot     Schätzpreis
Details