Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online Catalogue (Archive)

LotArt. Nr.DescriptionResultStarting priceResult / Starting priceResult / PriceMy BidEstim. PriceBuying price

Auction 427  -  04.11.2020 09:00
Ancient - Medieval - modern coins

Page 1 of 8 (144 Lots total)
Lot 6
Anonym. Potinmünze. Kopf / Eber über floralem Ornament. Castelin 589 de la Tour 9078 var. Scheers 1977 Tf. XXIII, 666 4.30 g. Graugrüne Patina Sehr schön
; KELTISCHE MÜNZEN; GALLIER; Leuci
; KELTISCHE MÜNZEN; GALLIER; Leuci
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 13
Tetradrachme vom Helmschweifreiter-Typus. Stilisierter Zeuskopf mit Kompositdiadem / Reiter mit Helmschweif nach links. Slg. Lanz - Göbl, OTA vgl. Tf. 15, Nr. 165 (andere Kopfzier) 12.97 g. Kabinettstönung, Sehr seltene Variante Vorzüglich
Ex Slg. Graeculus.
; KELTISCHE MÜNZEN; OSTKELTEN; diverse
; KELTISCHE MÜNZEN; OSTKELTEN; misc


Die Diademform ist für diesen Münztyp sehr ungewöhnlich und sonst nur auf den Expl. Rauch 97, 2015, 20 und 105, 2017, 21 zu beobachten.
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 18
Obol 475/465 v. Chr. Behelmter, archaisierender Kopf (Athenas?) nach links / Incusum. Furtwängler , Annexe 2, Typ A, Nr. 4 (anderer Stempel) Reynaud in RN 1983, Tf. VI, 8 (anderer Stempel) 0.92 g. Feine, leicht irisierende Tönung, Selten Gutes Sehr schön
Ex Slg. Graeculus, erworben vor 2000.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; GALLIEN; Massalia
; GRIECHISCHE MÜNZEN; GALLIEN; Massalia
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 19
Obol 475/465 v. Chr. Archaisierender Kopf (Apollons?) nach links / Incusum. Furtwängler , Annexe 2, Nr. 9 (andere Stempel) Reynaud in RN 1983, Tf. VI, 16 (andere Stempel) 0.87 g. Feine Tönung, Selten Gutes Sehr schön
Ex Slg. Graeculus, erworben vor 2000.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; GALLIEN; Massalia
; GRIECHISCHE MÜNZEN; GALLIEN; Massalia
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 21
Obol 200/121 v. Chr. Kopf des Apollon / Vierspeichiges Rad mit Ethnikon. Depeyrot, Marseille, 58 0.54 g. Feine, leicht irisierende Tönung Vorzüglich
Ex Slg. Graeculus, erworben vor 2000.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; GALLIEN; Massalia
; GRIECHISCHE MÜNZEN; GALLIEN; Massalia
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 29
Tritemorion 325/280 v. Chr. Pferdekopf nach links / Pferdekopf nach links, links S, rechts CI. Vlasto 1704 HGC 861 0.39 g. Feinste Tönung - Schwergewichtiges Explemplar, Selten Vorzüglich
Ex Slg. Graeculus.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KALABRIEN; Tarent
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KALABRIEN; Tarent
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 45
Didrachme 272/240 v. Chr., Magistrat Apollonios. Ephebe zu Pferd, links DI, unten Magistratsname / Delphinreiter mit Dreizack, davor Nike. Vlasto 859-862 (andere Stempel) Rutter, HN 1031 6.24 g. Feine Tönung Revers dezentriert, gutes Sehr schön
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KALABRIEN; Tarent
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KALABRIEN; Tarent
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 79
Bronze (Semuncia?) 213/207 v. Chr., Kosentia (?). Büste der Nike / Zeus mit Zepter und Blitzbündel, Beiz. Hammer und Füllhorn. Scheu in NC 1961, 28 Rutter, HN 1982 SNG ANS 65 4.27 g. Braune Patina, Selten in dieser Qualität Sehr schön - vorzüglich
Aus deutscher Privatsammlung, erworben vor 2013.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; BRUTTIUM; Brettische Liga
; GRIECHISCHE MÜNZEN; BRUTTIUM; Brettische Liga
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 86
Stater 375/330 v. Chr. Kopf des Zeus, dahinter Blitzbündel / Adler auf Hase. HGC 1565 Rutter, HN 2328 7.40 g. Feine Tönung Sehr schön
; GRIECHISCHE MÜNZEN; BRUTTIUM; Lokroi Epizephyrioi
; GRIECHISCHE MÜNZEN; BRUTTIUM; Lokroi Epizephyrioi
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 100
Litra 420/410 v. Chr. Adler auf ionischem Kapitell / Krebs, darunter LI. HGC 113 var. (Beizeichen) Westermark, Akragas vgl. 470-471 (O 14, neuer Reversstempel) 0.63 g. Feine Tönung Vorzüglich
Ex Slg. Graeculus.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Akragas
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Akragas
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 101
Bronze 338/317 v. Chr. Büste des Zeus / Adler mit Hase in den Fängen. HGC 164 Calciati I, 116, R 1 6 var. 4.52 g. Grünbraune Patina Gutes Sehr schön
Ex Slg. Graeculus.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Akragas
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Akragas
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 105
Bronze 420/404 v. Chr. Nymphenkopf mit Sphendone / Bärtiger Kopf mit Tänie. Calciati I, S. 317, Em. 1 HGC 240 2.67 g. Schwarzgrüne Patina, Selten Vorzüglich
Ex Slg. Graeculus.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Entella
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Entella
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 121
Bronze-Hemilitron 415/409 v. Chr. Kopf der Nymphe Himera, im Feld 6 Kugeln / 6 Kugeln in Kranz. HGC 479 Calciati I, S. 43, Em. 35 3.61 g. Dunkelgrüne Patina Sehr schön - vorzüglich
Ex Slg. Graeculus.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Himera
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Himera
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 128
Onkia 339/300 v. Chr. Nymphenkopf / Stier, im Abschnitt Ähre. HGC 558 Calciati III, S. 72, 45 1.73 g. Braungrüne Patina, Selten Gutes Sehr schön
Ex Slg. Graeculus.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Kamarina
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Kamarina
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 131
Tetrachalkon nach 241 v. Chr. Kopf des Zeus / Geflügeltes Blitzbündel, im Feld D.. Calciati III, S. 170, Em. 3 HGC 633 11.02 g. Grüne Patina Leicht bearbeitet, sehr schön
Ex Slg. Graeculus und Auktion Lanz 135, 2007, 62.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Kentoripai
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Kentoripai
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 144
Bronze 2. Jhdt. v. Chr. Kopf des Zeus / Krieger mit Phiale und Lanze. HGC 1081 Calciati I, S. 330, Em. 8 4.54 g. Schwarzgrüne Patina Sehr schön
Ex Slg. Graeculus und Auktion Lanz 135, 2007, 70.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Panormos
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Panormos
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 150
Herrschaft der Deinomeniden, 485-465 v. Chr. Tetradrachme 480/475 v. Chr. unter Gelon I. Quadriga mit Wagenlenker, darüber schwebende Nike mit Kranz / Kopf der Arethusa, umgeben von 4 Delphinen. Boehringer 223 HGC 1306 17.44 g. Feine Tönung Gutes Sehr schön
Ex Sammlung R.P. Erworben 1988.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 167
Agathokles, 317-289 v. Chr. Kleinbronze 310/305 v. Chr. Kopf des Apollon, dahinter Füllhorn / Dreifuß. Calciati II, S. 419, Em. 212 (unter röm. Herrschaft) HGC 1523 1.60 g. Dunkelgrüne Patina, Selten Sehr schön - vorzüglich
Ex Slg. Graeculus.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 168
Agathokles, 317-289 v. Chr. Bronze 295/289 v. Chr. Büste der Artemis / Geflügeltes Blitzbündel. Calciati II, S. 277, Em. 142 HGC 1537 8.39 g. Schwarzgrüne Patina Sehr schön - vorzüglich
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Syrakus
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 186
Bronze frühes 2. Jhdt. v. Chr. Kopf des Zeus / Adler auf Blitz. Calciati I, S. 81, Em. 19 HGC 1636 Buceti 18 3.25 g. Hellgrüne Patina, Selten Sehr schön
Ex Slg. Graeculus und Auktion Lanz 135, 2007, 88.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Tyndaris
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Tyndaris
My Bid     Estim. Price
Details
Page 1 of 8 (144 Lots total)