Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online Catalogue (Archive)

LotArt. Nr.DescriptionResultStarting priceResult / Starting priceResult / PriceMy BidEstim. PriceBuying price

Auction 425  -  07.11.2019 09:00
Ancient - Medieval - modern coins

Page 15 of 105 (2092 Lots total)
Lot 281
Elektron-Hekte 525/480 v. Chr. Greifenprotome nach links (darunter Robbe) / Rohes Incusum. Bodenstedt, S. 136, Em. 39 2.42 g. ELEKTRON Selten Sehr schön
Ex Sammlung Aurum Graecum.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; IONIEN; Phokaia
; GRIECHISCHE MÜNZEN; IONIEN; Phokaia
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 282
Elektron-Hekte 521/478 v. Chr. Kopf der Athena mit attischem Helm (darauf Spirale) nach links (darunter Robbe nach links) / Quadratum incusum. Bodenstedt, S. 130, Em. 32 2.57 g. ELEKTRON Feine Tönung, Selten Fast vorzüglich
Ex Sammlung Aurum Graecum. und Auktion NAC 39, 2007, 65 (Slg. Barry Feirstein).
; GRIECHISCHE MÜNZEN; IONIEN; Phokaia
; GRIECHISCHE MÜNZEN; IONIEN; Phokaia
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 283
Elektron-Hekte 387/326 v. Chr. Weiblicher Kopf mit Sakkos (im Abschnitt Robbe) / Windmühlenflügel-Incusum. Bodenstedt S. 156 ff., Em. 90 2.56 g. ELEKTRON Sehr schön - vorzüglich
Ex Sammlung Aurum Graecum.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; IONIEN; Phokaia
; GRIECHISCHE MÜNZEN; IONIEN; Phokaia
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 284
Elektron-Hekte 387/326 v. Chr. Kopf der Omphale im Löwenfell (im Abschnitt Robbe) / Windmühlenflügel-Incusum. Bodenstedt S. 175 ff., Em. 107 SNG v. Aulock 2133 2.56 g. ELEKTRON Fast vorzüglich
Ex Sammlung Aurum Graecum.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; IONIEN; Phokaia
; GRIECHISCHE MÜNZEN; IONIEN; Phokaia
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 285
Tetradrachme (Alexandreier) 190/160 v. Chr., Magistrat Diognetos. Kopf des Herakles mit Löwenhaube / Zeus mit Adler und Zepter auf Thron, Beiz. Sphinx auf Amphora, im Feld PO. Price 2419 Bauslaugh in ANS MN 24, 1979, S. 31, Serie 67 16.28 g. Sehr selten Sehr schön
; GRIECHISCHE MÜNZEN; IONIEN; Insel Chios
; GRIECHISCHE MÜNZEN; IONIEN; Insel Chios
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 286
Elektron-Hekte nach milesischem Fuß 6. Jhdt. v. Chr. Kalbskopf nach rechts / Quadratum incusum mit 4 Feldern. Rosen Coll. 266 SNG v. Aulock 7799 2.34 g. ELEKTRON Selten Vorzüglich
Ex Sammlung Aurum Graecum und Auktionen Lanz 138, 2007, 375 sowie Triton X, 2007, 325.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; IONIEN; Unbestimmte Münzstätte
; GRIECHISCHE MÜNZEN; IONIEN; Unbestimmte Münzstätte
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 287
Dynast Pixodaros, 340-334 v. Chr. 1/12 Dareikos, Halikarnassos (?). Kopf des Apollon / Zeus Labraundos mit Doppelaxt. SNG v. Aulock 2373 HN Online 239 (temp., 10 Expl.) 0.68 g. GOLD Sehr selten Gutes sehr schön/Vorzüglich
Ex Sammlung Aurum Graecum und Auktionen NFA 26, 1991, 86 (Nearly mint state) sowie Sotheby's Zürich, 27.10.1993, 704 und Leu 77, 2000, 334.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KARIEN; diverse
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KARIEN; misc


Das besterhaltene Exemplar dieses Typs.
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 288
Dynast Pixodaros, 341-334 v. Chr. 1/24 Dareikos, Halikarnassos. Kopf des Apollon / Doppelaxt und Königsinitialen. SNG v. Aulock 2374 HN Online 240 temp. 0.36 g. GOLD Sehr selten in dieser Qualität Vorzüglich
Ex Sammlung Aurum Graecum.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KARIEN; diverse
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KARIEN; misc
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 289
Sechstelstater (Hekte) nach milesischem Fuß, um 480 v. Chr. Kopf des Ketos nach links / Geometrisches Muster, darin rundes Incusum. SNG Keckman 920 HN Online temp. 213 1.95 g. Feine Tönung Sehr schön - vorzüglich
Ex Slg. De Vries und Auktion Noble Numismatics 93, 2010, 4964.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KARIEN; Halikarnassos
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KARIEN; Halikarnassos
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 290
Stater 490/470 v. Chr. Geflügelte weibliche Gestalt (mit Kerykeion und Kranz) in Knielauf / Dreieckige Struktur in Quadratum incusum. Konuk in Festschr. Price (1998), S. 198, Nr. 1 (dieses Expl.) HN Online 217 temp. 11.58 g. Feine Tönung Sehr schön
Ex Auktion Sternberg 26, 1992, 99.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KARIEN; Kaunos
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KARIEN; Kaunos
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 291
1/48-Elektronstater (EL-Tetartemorion) 6. Jhdt. v. Chr. Löwenkopf von vorn / Skorpion in Quadratum incusum. SNG Kayhan 925-927 Weidauer 166-167 0.29 g. ELEKTRON Einhieb im Avers, gutes sehr schön
Ex Sammlung Aurum Graecum.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KARIEN; Mylasa
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KARIEN; Mylasa
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 292
Kameiros. Stater nach äginetischem Fuß 510/500 v. Chr. Feigenblatt mit Fruchtstand, zwischen den Fingern archaische Buchstaben / Quadratum incusum mit 2 länglichen Feldern. SNG Keckman 317 HGC 1380 BMC 7 11.93 g. Feine Tönung, Seltener archaischer Münztyp Poröser Schrötling, sehr schön
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KARIEN; Insel Rhodos
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KARIEN; Insel Rhodos
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 293
Rhodos. Drachme 170/150 v. Chr., Magistrat Artemon. Kopf des Helios / Rose mit Knospe in flachem Incusum. SNG Keckman 640 HGC 1458 3.08 g. Sehr schön - vorzüglich
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KARIEN; Insel Rhodos
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KARIEN; Insel Rhodos
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 294
Mermnaden-Dynastie. Elektrontrite 7./6. Jhdt. v. Chr., Sardeis. Löwenkopf mit "Nasenwarze" / Rechteckiges Incusum mit 2 Feldern. Weidauer 89 SNG v. Aulock 2870 4.72 g. ELEKTRON Leichte Schürfspur im Avers, sehr schön
Ex Sammlung Aurum Graecum.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; LYDIEN; Königreich
; GRIECHISCHE MÜNZEN; LYDIEN; Königreich
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 295
Mermnaden-Dynastie. Elektron-Hemihekte 7./6. Jhdt. v. Chr., Sardeis. Löwenkopf mit "Nasenwarze" / Incusum. Weidauer XVI, 90 Rosen Coll. 654 corr. SNG Kayhan 1015 1.18 g. ELEKTRON Gutes sehr schön
Ex Sammlung Aurum Graecum und Auktionen Triton XVIII, 2015, 655 und NAC 18, 2000, 243, zwischenzeitlich im MoneyMuseum, Zürich.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; LYDIEN; Königreich
; GRIECHISCHE MÜNZEN; LYDIEN; Königreich
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 296
Kroisos, 561-546 v. Chr. Goldtrite der schweren Serie, Sardeis. Löwen- und Stierprotome einander gegenüber / Quadratum incusum mit 2 Feldern. Babelon, Traité I, 399 Slg. Rosen 663 SNG v. Aulock 8210 3.61 g. GOLD Sehr selten Feine Schürfspur, fast vorzüglich
Ex Sammlung Aurum Graecum.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; LYDIEN; Königreich
; GRIECHISCHE MÜNZEN; LYDIEN; Königreich
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 297
Herrscher der Achaimeniden-Dynastie (Kyros II. oder Kambyses II.). Goldstater der leichten Serie 550/521 v. Chr., Sardeis. Löwen- und Stierprotome einander gegenüber / 2 rohe Incusa. Babelon, Traité II/1, 401 SNG v. Aulock 2875 Berk in Celator 1990 , 3 SNG Berry 1138 8.13 g. GOLD Hervorragend zentriertes und scharf ausgeprägtes Exemplar, Selten in dieser Qualität Minimale Auflagen, fast vorzüglich
Ex Sammlung Aurum Graecum und Auktionen GM 71, 1995, 351 und Astarte 1, 1998, 105.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; LYDIEN; Königreich
; GRIECHISCHE MÜNZEN; LYDIEN; Königreich
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 298
Tetradrachme 1. Jhdt. v. Chr., Magistrat Kleuch(ares). Kopf der Athena mit korinthischem Helm / Nike mit Kranz, im Feld Granatapfel. SNG BN 697 15.53 g. Feine Tönung Sehr schön
; GRIECHISCHE MÜNZEN; PAMPHYLIEN; Side
; GRIECHISCHE MÜNZEN; PAMPHYLIEN; Side
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 299
Satrap Datames, 378-372 v. Chr. Stater, Tarsos. Kopf der Aphrodite von vorn / Kopf des Ares. SNG BN 276 SNG CH 80 10.92 g. Feine Tönung Stempelfehler im Avers, Korrosionsspuren, sehr schön
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KILIKIEN; diverse
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KILIKIEN; misc
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 300
Stater zu 2 Sigloi 425/400 v. Chr. Ephebe mit Peitsche zu Pferd / Ziegenbock mit rückwärts gewandtem Kopf nach links liegend. SNG CH - SNG BN - Kraay in NC 1962, 6 10.86 g. Feine, dunkle Tönung Gutes sehr schön
Aus Mainzer Privatsammlung.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KILIKIEN; Kelendris
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KILIKIEN; Kelendris
My Bid     Estim. Price
Details
Page 15 of 105 (2092 Lots total)