Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online Catalogue (Archive)

LotArt. Nr.DescriptionResultStarting priceResult / Starting priceResult / PriceMy BidEstim. PriceBuying price

E-auction 5  -  08.07.2017 11:00
Ancient - Medieval - modern coins- literature

# 1–20 of 829

KELTISCHE MÜNZEN | Gallier | Suessiones

Lot 1
Bronze 1. Jhdt. v. Chr. Januskopf / Löwe. Castelin 350 de la Tour 8106 var 2.60 g. Schwarzgrüne Patina Sehr schön
; KELTISCHE MÜNZEN; GALLIER; Suessiones
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 2
Potinmünze 1. Jhdt. v. Chr. Kopf / Eber über Torques. Castelin 294 de la Tour 7905 3.96 g. Sehr schön
; KELTISCHE MÜNZEN; GALLIER; Suessiones
My Bid     Estim. Price
Details

KELTISCHE MÜNZEN | Gallier | Coriosolites

Lot 3
Billon-Stater 1. Jhdt. v. Chr. Kopf / Pferd über Eber, davor Ornament. Scheers, Danicourt 239 var 6.68 g. Dunkle Tönung Sehr schön
; KELTISCHE MÜNZEN; GALLIER; Coriosolites
Result My Bid     Estim. Price
Details

KELTISCHE MÜNZEN | Gallier | Sequani

Lot 4
Togirix Potinmünze 1. Jhdt. v. Chr. Behelmter Kopf, davor Schrift / Löwe, darunter Schrift. Castelin 728 de la Tour 5629 2.27 g. Selten Sehr schön
Ex Auktion M & M AG Basel 47, 1972, 266 (= Slg. Wüthrich).
; KELTISCHE MÜNZEN; GALLIER; Sequani
My Bid     Estim. Price
Details

KELTISCHE MÜNZEN | Rhein- und Donaukelten | misc

Lot 5
Regenbogenschüsselchen Goldstater der südöstlichen Gruppe 1. Jhdt. v. Chr., Typ Vogelkopf. Vogelkopf in Blätterkranz / Torques mit 5 Kugeln und sog. Strichzeichen, die von 2 Kugeln zum Torques verlaufen. Ziegaus, Slg. Flesche 303 Kellner, Manching, Tf. 50, 1978-1980 7.39 g. GOLD Vorzüglich
; KELTISCHE MÜNZEN; RHEIN- UND DONAUKELTEN; misc
Result My Bid     Estim. Price
Details

KELTISCHE MÜNZEN | Ostkelten | Geten in Muntenien und in der Dobrudza

Lot 6
Tetradrachme nach dem Vorbild der Gepräge Philipps III. von Makedonien 2. Jhdt. v. Chr. Kopf des Herakles / Zeus mit Adler auf Thron, im Feld 3 Monogramme. Göbl, OTA, Tf. 44, 579/14 Slg. Lanz vgl. 932 14.81 g. Feine Tönung Sehr schön
; KELTISCHE MÜNZEN; OSTKELTEN; Geten in Muntenien und in der Dobrudza
My Bid     Estim. Price
Details

GRIECHISCHE MÜNZEN | Latium | Alba Fucens

Lot 7
Obol 280/275 v. Chr. Kopf der Minerva / Adler auf Blitzbündel. Campana 4A Rutter 243 0.54 g. Feine Tönung, Sehr selten Gutes sehr schön
Ex Auktion Lanz 159, 2014, 19.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; LATIUM; Alba Fucens
My Bid     Estim. Price
Details

GRIECHISCHE MÜNZEN | Kampanien | Phistelia

Lot 8
Obol 380/350 v. Chr. Jugendlicher männlicher Kopf von vorn / Muschel, Gerstenkorn und Delphin. SNG ANS 567 Rutter 613 0.59 g. Feine Tönung Fast vorzüglich
Ex Auktion ACR 12, 2014, 10.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KAMPANIEN; Phistelia
My Bid     Estim. Price
Details

GRIECHISCHE MÜNZEN | Lukanien | Metapont

Lot 9
Obol um 450 v. Chr. Ähre / Inkus: Gerstenkorn. Noe, Metapont I, vgl. 306 (Diobol) Rutter 1489 0.42 g. Feine Tönung, Sehr selten Sehr schön
Erworben am 27.3.2015 im deutschen Münzhandel.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; LUKANIEN; Metapont
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 10
Didrachme 430/400 v. Chr. Weiblicher Kopf mit Haarband / Ähre. Noe, Metapont II, 381 SNG ANS 305 Rutter 1507 7.39 g. Von exzellentem Stil, Selten Sehr schön - vorzüglich
Ex Auktion Solidus 7, 2015, 4.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; LUKANIEN; Metapont
Result My Bid     Estim. Price
Details

GRIECHISCHE MÜNZEN | Bruttium | Kroton

Lot 11
Triobol 300/250 v. Chr. Dreifuß, im Feld Lorbeerblatt / Blitzbündel, links Stern, rechts Adler auf Postament. SNG ANS 416 Rutter 2185 1.10 g. Feine Tönung - Prachtexemplar, Selten Vorzüglich
Erworben am 15.2.2016 bei Solidus, München.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; BRUTTIUM; Kroton
Result My Bid     Estim. Price
Details

GRIECHISCHE MÜNZEN | Bruttium | Rhegion

Lot 12
Litra 415/387 v. Chr. Löwenmaske / Lorbeerzweig mit Initialen. SNG ANS 672 Rutter 2499 0.76 g. Feine Tönung Gutes sehr schön
Ex Auktion Hirsch 300, 2014, 2537 (Zuschlag 280 ).
; GRIECHISCHE MÜNZEN; BRUTTIUM; Rhegion
Result My Bid     Estim. Price
Details

GRIECHISCHE MÜNZEN | Sizilien | Gela

Lot 13
Litra 465/450 v. Chr. Pferd mit Zügel, im Feld Kranz und I / Menschenköpfige Stierprotome (Flussgott Gelas). Jenkins, Gela 286 HGC 373 0.75 g. Feine Tönung Sehr schön
Ex Auktion ACR 3, 2011, 57.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Gela
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 14
Litra 465/450 v. Chr. Pferd mit Zügel, im Feld Kranz und I / Menschenköpfige Stierprotome (Flussgott Gelas). Jenkins, Gela 293 HGC 373 0.65 g. Sehr schön
Ex Auktion ACR 3, 2011, 58.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Gela
My Bid     Estim. Price
Details

GRIECHISCHE MÜNZEN | Sizilien | Himera

Lot 15
Litra 470/450 v. Chr. Protome eines geflügelten menschenköpfigen Mischwesens / Pan mit Lagobolon auf Ziegenbock. SNG ANS 174 HGC 450 0.84 g. Sehr selten Fast vorzüglich/Sehr schön
Erworben 2014 bei Kaczynski.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Himera
My Bid     Estim. Price
Details

GRIECHISCHE MÜNZEN | Sizilien | Katane

Lot 16
Silber-Tetras 415/412 v. Chr. Kopf des Apollon / Kithara. HGC 595 Boehringer in Actes du 9. Congrès Int., Ts 17 0.22 g. Selten Sehr schön
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Katane
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 17
Litra 413/405 v. Chr. Silenskopf / Geflügeltes Blitzbündel. HGC 587 Boehringer in Actes du 9. Congrès Int., Tf. 6, Li 1 0.76 g. Sehr schön
Erworben am 3.10.2014 bei Lanz.
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Katane
My Bid     Estim. Price
Details

GRIECHISCHE MÜNZEN | Sizilien | Messana (Zankle)

Lot 18
Kleinbronze 420/400 v. Chr. Kopf des Poseidon / Dreizack zwischen 2 Delphinen. Calciati I, S. 53, Em. 16 HGC 840 3.63 g. Schwarzgrüne Patina, Sehr selten Sehr schön
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Messana (Zankle)
My Bid     Estim. Price
Details

GRIECHISCHE MÜNZEN | Sizilien | Naxos

Lot 19
Litra um 460 v. Chr. Kopf des Dionysos mit Efeukranz (nach rechts) / Traube. Cahn, Naxos 68 HGC 969 0.49 g. Feiner Stil, Sehr selten Leichte Auflagen, sehr schön - vorzüglich
Ex Auktion Lanz 151, 2011, 260 (1000 ).
; GRIECHISCHE MÜNZEN; SIZILIEN; Naxos
My Bid     Estim. Price
Details

GRIECHISCHE MÜNZEN | Sizilien | Syrakus

Lot 20
My Bid     Estim. Price Withdrawn!  
Details